Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, K. R., 403

Eine etwas seltene Signalkombination (m1B)

Startbeitrag von JimKnopff am 09.12.2012 16:39

Servus!

Im Raum Mühldorf gab es dieser Tage ein kleines vorweihnachtliches Geschenk für die Lokführer. Hier durften sie die Geschwindigkeit selber vorwählen:



Schönen Gruß
Gabriel

PS: Ist kein Aprilscherz im Dezember!

Antworten:

Sich selbst auflösende Mülltüten gibt es nicht nur in Mülldorf ;-)

von 403 - am 09.12.2012 16:51
Servus!

Ja, Mist! Keine viertel Stunde, und der erste hats gemerkt!!! :-(

Aber, sie hat sich in diesem Fall nicht selbst aufgelöst, sondern durch Wind und Wetter weggeweht. Ein Rest hängt noch am Mast.

Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 09.12.2012 16:58
Guten Abend Gabriel,

aber es ist doch schön das die Arbeit Früchte trägt. Immerhin ist es ja eine Geschwindigkeitserhöhung geworden :-) Aber ich bin schon begeistert, das es auf dem gleichen Mast angebracht wurde. Am Anfang haben wir dann einen Masten neu gesetzt ein paar Meter davor oder danach :D Kostet ja nix ;-)

Schau mal auf deine Fahrpläne auf der Rottalbahn rein. Da dürft sich einiges getan haben (E50 / A50, paar La`s weg, paar Pfeiftafeln weg, usw) laut meinem Wissen. Das mit der Pockinger Einfahrt aus Ri Pfarrkirchen dauert wohl noch (ein paar Jahre :D ). Schau dich mal um, du kennst dich da ja top aus und gib ma mal ein Feedback.

Naja meines WIssens nach gibts jetzt dann mal schwarze (wiederverwertbare) Ledersäcke. Die halten der Witterung statt und kann man mehrmals wieder verwenden, wenn Sie sachgemäß entfernt bzw. vorher nicht geklaut werden. WEil das mit den Mülltüten war schon immer ein großes Problem. Sind auch schon mal neugierige hingegangen und haben Löcher rein gemacht, weil se wissen wollten, was drunter ist :D

Gruß K. R.

von K. R. - am 09.12.2012 20:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.