Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bimmelbahnfan, Oberfranke, VT 22, 232 277-4

Frage zu Kessel gestern in Hof

Startbeitrag von Bimmelbahnfan am 21.02.2013 11:04

Hat zufällig jemand ein Bild vom gestrigen Kessel, der in Hof rangiert wurde?
Hab das Teil nachmittags nur aus dem Autofenster kurz gesehen, da waren zwei Loks mit dem beschäftigt, die ich hier bis dato noch nicht gesehen hab.
Könnten 214er gewesen sein (ganz vage Vermutung), hatten nen blauen Anstrich, waren aber auch definitiv nicht von der PRESS.

Würde mich interessieren, was das für Geschosse waren und ob die künftig öfter mal an dem Teil hängen, bzw.ob das nur ne einmalige Sache war.

Antworten:

InfraLeuna?

also von der Beschreibung her halte ich zwei G1206 der IL ([www.loks-aus-kiel.de] ganz unten, Nr. 208 bis 211) für am wahrscheinlichsten

MfG VT 22

_ _



von VT 22 - am 21.02.2013 12:38

Re: InfraLeuna?

Jau, könnte glatt hinkommen! Auch von der Farbgebung her. Merci!

von Bimmelbahnfan - am 21.02.2013 12:47
Könnten diese beiden hier gewesen sein [www.eisenbahnforumvogtland.de]
Bild 3 und 4

Diese waren am 19.02.2013 mit einem Kesselzug Richtung Hof unterwegs.

[www.eisenbahnforumvogtland.de] Bild 3

von 232 277-4 - am 21.02.2013 12:50

Re: JA Infraleuna

Die zwei modernen (MAK?) Loks waren schon des öfteren in Hof mit Kessels am Rangieren. Aber erst so seit Dezember, vorher sah ich die monatelang nicht, früher aber schon mal . Hat wohl mit Auftragsvergabe der Leistungen zu tun..... Dafür gab es früher ab und an mal ne 228 von InfraLeuna, aber ich weiss nicht ob es die noch gibt bzw. ob die noch laufen....

Gut Licht und Sicht !

von Oberfranke - am 21.02.2013 17:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.