Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
roter riese, Cargonaut, Fahrdienstleiter.., Christian Bartels, nvf

KBS 820: Größere Bauarbeiten 26. Juni – 15. Juli

Startbeitrag von Christian Bartels am 10.06.2013 15:46

Hallo zusammen!

Gerade habe ich Post von Max dem Maulwurf bekommen.

Dort wird auf folgende Sonderinformation hingewiesen: [bauarbeiten.bahn.de]

Viele Grüße,
Christian

Antworten:

Aktueller Stand ... [mL]

... unter folgendem Link:

[www.sbahnbau.bxf.de]

Hier gibt es auch Infos, was in dieser Zeit im Detail gemacht wird.

von nvf - am 10.06.2013 16:04

Re: Aktueller Stand ...

bin ja mal gespannt wann man der breiten Masse endlich mal sagt was nördlich davon ein halbes Jahr am Stück geplant ist... Da werde die fahrgäste sich erst freuen...

von roter riese - am 11.06.2013 22:08

Re: Aktueller Stand ...

Zitat
roter riese
bin ja mal gespannt wann man der breiten Masse endlich mal sagt was nördlich davon ein halbes Jahr am Stück geplant ist... Da werde die fahrgäste sich erst freuen...


Du wirst auch noch ruhiger, wenn du lange genug bei der Firma bist... ;-)

Grüße

von Fahrdienstleiter.. - am 12.06.2013 07:07

Re: Aktueller Stand ...

Wer nicht kämpft, hat schon verloren. Und Leute ohne Mut gibts genug. Bei solchen Aussagen braucht man sich nicht wundern, das nix vorwärts geht.

Vorzüglichst, hochachtungsvoll und voller Mitleid für die, die sich mit dem abfinden, was sie haben.

von roter riese - am 12.06.2013 20:21

Re: Aktueller Stand ...

Zitat
roter riese
Wer nicht kämpft, hat schon verloren. Und Leute ohne Mut gibts genug. Bei solchen Aussagen braucht man sich nicht wundern, das nix vorwärts geht.


Wenn man aber merkt, das man gegen Windmühlen ankämpf, wird jeder mal ruhiger. Weil man irgendwann merkt, seine Kräfte sinnvoller einsetzen zu können.

Grüße

von Cargonaut - am 13.06.2013 07:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.