Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Fahrdienstleiter.., Der-Nürnberger, s3-6, Cargonaut

Sichtungen von Gestern - Deining und Pölling - Nachtrag mit Gesundheitshinweis

Startbeitrag von Cargonaut am 14.06.2013 19:25

Hallo in die Runde,

gestern ging es spontan für den angekündigten Militärzug an die KBS880. Es kamen viele schöne bunte Züge des weges, nur leider nicht DER Zug.
Danach vor lauter Dummheit noch kurz nach Pölling, wo die Sonne aber schon fast in Gleisachse stand.

Stellvertretend die folgenden Bilder.

Der volle Zement-Zug gen Regensburg


die Kassel Huskies gen Nürnberg


und eine 152 mit Kisten gen Nürnberg


in Pölling dann noch der leere Zement. Der einzige Zug ohne Radfahrer oder Fußgänger. Aber auch nur, weil der rechts weggeschnitten wurde...


Wichtiger Hinweis noch zur Fotostelle für das Viadukt Deining:

Allein nach dem Gang am Rande das hohen Grases hab ich reihenweise (und das meine ich wirklich so!) Zecken von den Hosenbeinen sammeln. Also Vorsicht!

Grüße

Antworten:

Hallo

schöne Bilder. Läuft es auf der880 wieder normal oder gibt es immer noch Umleiter wegen der Gleisverwerfung bei Laaber?

VG

Der-Nürnberger

von Der-Nürnberger - am 14.06.2013 21:38
Zitat
Der-Nürnberger
schöne Bilder. Läuft es auf der880 wieder normal oder gibt es immer noch Umleiter wegen der Gleisverwerfung bei Laaber?


Hallo,

seit Mittwoch Mittag rollt es wieder zweigleisig.

Grüße

von Fahrdienstleiter.. - am 15.06.2013 03:12

Danke

Nix

von Der-Nürnberger - am 15.06.2013 06:55
Hallo,
die Gegend ist doch bekannt als Lebensgebiet für diese Tierchen, mehr in kürzerer Zeit gibt es nirgends :-(

Grüße vom Peter

von s3-6 - am 15.06.2013 14:58

Der Militärzug war mit + 237 min durch NDE gefahren... owt

Owt

von Fahrdienstleiter.. - am 17.06.2013 09:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.