Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Blackender, 223 061, alfr3d

Fotograf heute früh 8 Uhr Bahnhof Marktredwitz ?

Startbeitrag von Blackender am 27.07.2013 08:19

Servus !

Sollte der Fotograf hier mitlesen der heute morgen so gegen acht den 83er in Marktredwitz fotografiert hat .........hab schönen Dank das Du für Dein Sichtungsbildchen über die Gleise gelatscht bist ! Ich hab dafür nen Anschiss kassiert !
Bin mir nicht sicher ob ich glaubhaft vermitteln konnte das ich es nicht war !
MUSS DAS DENN SEIN ? Am Bahnsteig acht Mann von der Polizei und Bundespolizei wegen Fussballfans im Alex ! Wegen einem Bild das eh nix Vernünftiges wird ?
Da bleibt mir nur ein unverständliches Kopfschütteln.......

Schönes Wochenende noch .......

Antworten:

Moment mal?

Also die Kritik an diesem Fotografen ist auf jeden Fall berechtigt, wenn der über die Gleise läuft.


ABER:
Eines verstehe ich nicht. Wie so hast DU dafür einen Anschiß kassiert? Und wieso mußt DU denen irgendwas glaubhaft vermitteln? Entweder die BuPo hat klar gesehen, wer es war oder eben nicht. Die können sich doch nicht einfach einen x-beliebigen mit Kamera greifen und dem dann (vorsorglich) einen Anschiß verpassen? Oder sind wir schon soweit in Bayern?


Gruß 223 061

von 223 061 - am 27.07.2013 10:25

Re: Moment mal?

Servus !

Den Anschiss (bzw. die Belehrung) hab ich von einem Bahnmitarbeiter bekommen !
War wohl dummerweise kurze Zeit später am hinteren Bahnsteig gestanden ,wenn
Derjenige zufällig auch ein weisses (oder helles) Shirt anhatte ,dann schnappt man
sich halt den Einzigen mit ner Kamera ! Soweit kann ich das schon verstehen ,dem
Mitarbeiter der Bahn mach ich da keinen Vorwurf !
Wollte damit nur sagen : Über die Gleise laufen ist ja an sich schon mal nicht korrekt ,
für ein Knipsbildchen ziemlich Sinnfrei , wenn am Bahnsteig noch Bupo steht ........
dumm ? Blinder Aktionismus ? Problem ist halt das mit solchen Aktionen die Fotografen
in Verruf kommen ........
Vermutlich war ich zur Gleislatschaktion gerade mit der Bupo zusammengestanden
(war ein Bekannter dabei ) .
Ich geh einfach mal davon aus das Derjenige im Forum mitliest ,und sich vielleicht mal
überlegt, ob er so einen Blödsinn nicht einfach lassen sollte !


Gruss !

von Blackender - am 27.07.2013 11:03

Ja, genau.

Zitat
Blackender
Den Anschiss (bzw. die Belehrung) hab ich von einem Bahnmitarbeiter bekommen !
War wohl dummerweise kurze Zeit später am hinteren Bahnsteig gestanden ,wenn
Derjenige zufällig auch ein weisses (oder helles) Shirt anhatte ,dann schnappt man
sich halt den Einzigen mit ner Kamera ! Soweit kann ich das schon verstehen ,dem
Mitarbeiter der Bahn mach ich da keinen Vorwurf !



Achso, nicht die BuPo. Da bin ich schon etwas beruhigt. Dennoch ist das Verhalten des Bahnmitarbeiters m.E. nicht korrekt, wenn er die betreffende Person nicht hinreichend genau erkannt hat. Es kann nicht sein, daß man als Eisenbahnfan bzw. nur weil man eine Kamera dabei hat, grundsätzlich als verdächtig angesehen und auf Verdacht belehrt wird.


Zitat
Blackender
Wollte damit nur sagen : Über die Gleise laufen ist ja an sich schon mal nicht korrekt ,
für ein Knipsbildchen ziemlich Sinnfrei , wenn am Bahnsteig noch Bupo steht ........
dumm ? Blinder Aktionismus ? Problem ist halt das mit solchen Aktionen die Fotografen
in Verruf kommen ........

Ich geh einfach mal davon aus das Derjenige im Forum mitliest ,und sich vielleicht mal
überlegt, ob er so einen Blödsinn nicht einfach lassen sollte !



Genau. Da stimme ich Dir zu 100% zu. Solche schwarzen Schafe ohne Verstand sorgen erst dafür, daß dann eben manchmal überreagiert wird seitens BuPo und Bahnmitarbeitern.

Gruß 223 061

von 223 061 - am 27.07.2013 11:14
Schon toll, was 16 (2 * 8) Augen n i c h t sehen!

von alfr3d - am 28.07.2013 05:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.