Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Neuenmarkt, Vierkant, 111227-5, 628 245-2

KBS 860: Creußen - Auto auf beschranktem BÜ von Zug erfasst

Startbeitrag von Neuenmarkt am 29.07.2013 08:43

Beim Zusammenstoß mit einem Regionalzug ist am Abend auf einem Bahnübergang bei Creußen ein Autofahrer verletzt worden.

Er musste mit Schnittwunden und Prellungen ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sein Wagen auf dem beschrankten Übergang von dem Zug erfasst worden war.

Da die Züge an dieser Stelle generell sehr langsam unterwegs sind, sei nichts schlimmeres passiert, so die Polizei. Wie es zu dem Unglück kommen konnte ist noch unklar. Der Bahnverkehr zwischen Bayreuth und Nürnberg war zeitweise unterbrochen.

[www.mainwelle.fm]

Antworten:

Hier großer Bildbericht dazu, 612er war nicht mehr fahrtüchtig danach

[www.kfv-bayreuth.de]

von Neuenmarkt - am 29.07.2013 16:58

Re: Hier großer Bildbericht dazu, 612er war nicht mehr fahrtüchtig danach

Servus !

...na wenigstens hat sich die Schüssel nicht um die eigene Achse gedreht und ist neben der Schiene weiter gefahren (hatten wir ja bei der BR schon öfter)...
...da gibt's wieder 612-Mangel, zuerst dies, dann der 3094 gestern mit nem Baum kollidiert...mei, mei, mei...

Pfiats Eich
Oli

von 111227-5 - am 29.07.2013 17:21

Re: Hier großer Bildbericht dazu, 612er war nicht mehr fahrtüchtig danach

Ich bin froh, dass ich gestern nicht nach NN musste... denn da wäre ich im 3094 gewesen...

Gruß
Jan

von 628 245-2 - am 29.07.2013 18:21
Zitat
Neuenmarkt
Da die Züge an dieser Stelle generell sehr langsam unterwegs sind, sei nichts schlimmeres passiert, so die Polizei.


Diese Aussage der Presse finde ich wieder mal sehr interessant, schließlich sind die Züge dort nicht generell langsam, sondern nur die RE. Die IRE sind da ziemlich flott unterwegs..

von Vierkant - am 29.07.2013 21:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.