Summaferien dohoam, Teil 3 von 3 (viele Bilder)

Startbeitrag von Ilztalbahner am 10.09.2013 14:06

Und hier der Rest vom Schützenfest:


Ein klarer Morgen lockte mich mal wieder raus auf die Schotterpiste, wo heute 290 690 kurz Dienst hatte. An einem meiner absoluten Lieblingsmotive zog die 90er noch leere Schotterwagen vorbei,...


… während nach schnellem Abstecher ans unmittelbare Streckende bei Maierhof die prompte Rückfahrt mit zwei beladenen Staubsilowagen angetreten wurde.


Als das halbe Wolfachtach wohl noch Schlaf in den Augen hatte, wurde der Fluss ein erstes und...


… wenig später ein zweites Mal überquert, ehe es das für heute auch schon wieder war.


Während die 290 690 also schon relativ früh wieder fertig war, ging ihre Schwester 294 809 erst nachmittags auf Tour, und musste u.a. mal wieder knapp zwei Dutzend F-Wagen in Schalding zustellen.


Und weil das Wetter hielt, klang der Tag fotografisch erst in Wernstein für mich aus, wo ich ein letztes Mal der 1144.40 frönen wollte,...


… und nettweise dann auch noch von der 1116 016 beglückt wurde, die diesen Zug erst ab Passau bespannte.


Die nächste Fototage standen ausschließlich im Fokus der Dieselloks – holte die 290 690 doch ihre Schotterwagen in ebenso tollem Morgenlicht ab, in dem sie sie 24 Stunden zuvor gebracht hatte.


Und obwohl es nicht danach aussah, wollte sich auch die 212 284 noch ein paar Mal bei Sonne zeigen. So eilte sie schnellen Schrittes mit dem PEF-Speisewagen der Fotowolke davon,...


… während sie abends die letzte Wolkenfront des Tages noch passieren ließ, ehe sie sich mit einem schweren Bauzug auf den Weg nach Sandbach machte.


Tags darauf bei der Rückfahrt hatte sie allerdings nicht die geringste Chance auf ein trockenes Fleckchen...


Obwohl für den Folgetag Regen vorhergesagt war, stand dieser ganz im Zeichen der Vilshofener Nebenbahn. Zuerst rollte 294 836 mit einer ungewöhnlich bunten Übergabe durch das von der aufgehenden Sonne geküsste Wolfachtal.


Drei Silowagen für den Berger? Da sollte wohl einer auf Vorrat draußen bleiben...


Wie immer wurden die letzten eineinhalb Kilometer auch heute natürlich schiebender Weise zurückgelegt.


Nachdem die DB sich gegen Mittag vom Acker gemacht hatte, war die Strecke frei für die Schweizer, die mal wieder auf die ex-212 089 setzten.


Kurz darauf traf dann endlich der angekündigte Regen ein.


Von Regen keine Spur mehr am folgenden Nachmittag, als die D05 einen herrlichen geschlossenen Wagenzug zur Verladestation zog.


Und auch wenn die Sonne für die Rückfahrt nicht hielt war mir diese ein Bild wert.


Nachdem ich an diesem Tag zuvor schon zweimal zwischen Plattling und Kalteneck gependelt war, ging es sich am letzten Abend vor dem SEV noch für dieses Bild bei Hausbach aus, da ich sowieso noch nach Vilshofen musste...


Sie war nicht der Grund für den Entfall der Regionalzüge zwischen Plattling und Passau, die Baustelle in Sandbach. Erneut ist die 212 284 unterwegs dorthin, diesmal sollte es der Weiche zu Gleis 3 an den Kragen gehen...


Dank eines kurzen Aufenthalts in Schalding und einer rapiden Wetterbesserung gelang an der Löwenwand nochmal eines meiner Lieblingsbilder aus diesen Tagen.


Tja, und auch nach dem Urlaub ließen mich die DB-Diesel nicht los. Besonders ergiebig war dabei der Tag, an dem zuerst 217 002...


… zweimal vor meine Linse fuhr, und wenig später …


… erneut die BOB 212 in Richtung Blindham röhrte.


Da die Strecke in dieser Woche von der DB nicht bedient wurde (hing wohl mit der Baustelle in Osterhofen zusammen), konnten sich die Privaten da draußen nach Belieben austoben. Nach zustellen eines 40-teiligen Leerzuges...


… konnte es nur wenig später mit einem schon bereitstehenden vollen Wagenpark zurück gehen.


Der IC 1987 verkehrte letzten Samstag mit 101 und 120 nach Passau. Grund genug, um für die Leerreise nach München nochmal das Kornfeld am Kachlet aufzusuchen, ehe es gepflügt wird.


Und weil die 290 690 heute mit 17 ÖBB Fal einen gleichsam schönen wie seltenen Wagenzug am Haken hatte, ging es trotz eher miesem Wetters vorhin ein letztes Mal an die Wolfach,...


… ehe ab morgen der Alltag wieder ins Leben zurückkehrt :-)


So, das wär's dann mal wieder :-)
Viele Grüße vom

Antworten:

Macht Spass Deine Aufnahmen zu sehen!

Nochmals Grüße aus Franken!!

Werner

von Dampfrentner - am 13.09.2013 13:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.