Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
223 061

Reaktivierung Gleis 101 in Regensburg für Zugverkehr beginnt demnächst

Startbeitrag von 223 061 am 21.09.2013 15:29

Im Dezember 2014 startet bekanntlich das neue Fahrplankonzept zwischen Regensburg und Schwandorf. Während die RE und ALX weiterhin zur halben Stunde an/ab NRH verkehren werden, fährt die Oberpfalzbahn künftig zur vollen Stunde an/ab NRH ein verdichtetes Angebot im Regionalverkehr. Damit soll sich zwischen Schwandorf und Regensburg ganztägig ein 30-Minutentakt ergeben.

[www.oberpfalznetz.de]


In diesem Zusammenhang ist auch geplant, das Stumpfgleis 101 in NRH wieder als Bahnsteiggleis für regulären Zugverkehr herzurichten. Die Arbeiten dazu sollen laut Ausschreibung zwischen Oktober 2013 und November 2014 ausgeführt werden:

[www.dtad.de]


Auszüge der geplanten Baumaßnahmen:
Gleiserneuerung ca. 100 m / Einbau Weichen 2 St. / Betonschwellen B 90 100 St. / Einbau Bremsprellbock 1 St. // 2. Entwässerungsarbeiten: Revisionsschacht DN 600 1 St. / Sickerschächte DN 1500 2 St. / Mehrzweckrohr DN 200 111 m // 3.Bahnsteigverlängerung: Rückbau vorh. Bahnsteig 7 m / Neubau Bahnsteig 14 m // 4.Kabeltiefbau: Kabelaufbauschacht Gr. II 1 St. / Kabelschutzrohre ca. 85m / Gleisquerungen 2 St. // 5.EEA 50 Hz: Weichenheizung 2 St. / Kabelverlegung ca. 1180 m / Beleuchtung Bahnsteig 1 St. // 6. LST: Kabelverlegung ca. 3700 m / 5 Signale // 7. Oberleitung: Oberleitungsmast 1 St. / Neubau Längskettenwerk 360 m / Längskettenwerk regulieren 250 m




Gruß 223 061

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.