Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stilllegungskandidat, Eisenbahner1, JonasH

OT: Kleiner Abstecher in die Alpen nach Klais und was Altrotes (12 Bilder)

Startbeitrag von JonasH am 03.10.2013 22:23

Servus,
bevor die E-Talente auf der KBS 960 das Zepter übernehmen, stand heute endlich mal eine Visite in Klais an.


Unterwegs zu den Bergen von jonashdf auf Flickr


Trister Start in den Urlaub von jonashdf auf Flickr

Erstmal der Morgenklassiker bei Klais:


Nebel in den Alpen von jonashdf auf Flickr


Bei dichten Nebelschwaden fährt die 111 052 unbeeindruckt bei Klais nach München. von jonashdf auf Flickr


Mit der Bahn geht es in die Berge, wie 111 039 bei Klais deutlich macht. von jonashdf auf Flickr


Ob die Werbung der Lok hier ihren Ursprung hat? von jonashdf auf Flickr

Dann Stellenwechsel zur Schmalenseehöhe:


111 nimmt mit ihrem Zug Kurs auf Mittenwald und ist fast am Ziel angelangt. von jonashdf auf Flickr

Und da heute Feiertag war, gabs auch Weißwürste aus Innsbruck ;)


ICE-T aus Innsbruck auf dem Weg nach Berlin bei Klais. von jonashdf auf Flickr


Auf knapp 1000 m über NN wird der Schmalensee vom RB umrundet von jonashdf auf Flickr
Irgendwie bisschen wie Modellbahn :-)


111 mit einem Kamelzug nach Mittenwald von jonashdf auf Flickr

Zurück am Bahnhof Klais wurden wir von einem Taurus erwartet:


1016 012 hat diesmal die Aufgabe den Übergabezug vom Außerfern nach Innsbruck zu bringen. In Klais wartet er auf den Gegenzug. von jonashdf auf Flickr

Zum Abschluss des Tages wurde noch 218 387 erwartet:


218 387 erreicht mit ihrem Regionalzug Geltendorf von jonashdf auf Flickr

Gruß an alle Getroffenen,
Jonas

Antworten:

Sehr schöne Bilder.
Optisch für mich immer wieder ein Highleight:Morgennebel.

von Eisenbahner1 - am 04.10.2013 06:13

Tolle Bilder

Zitat
jonashdf
Ob die Werbung der Lok hier ihren Ursprung hat?


Ja, das ist wirklich so, denn es sind die Buckelwiesen zwischen Klais und Mittenwald abgebildet, ein einzigesartiges Kunstwerk der Natur.
Wer in der Gegend ist sollte unbedingt mal die Buckelwiesen anschauen und dort wandern, ist wahrlich Kulturgut.

Besonders gefällt mir Bild 1 mit dem Wettersteingebirge im Hintergrund, zumal die Alpspitze ja eine der schönsten Berge der Alpen ist.
Die anderen Bilder sind natürlich genauso klasse. Vielen Dank für die Bilder.

von Stilllegungskandidat - am 04.10.2013 17:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.