Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
thetrain

Stück Geschichte weniger - ehem. Bahnhof Höchstadt/Aisch abgerissen

Startbeitrag von thetrain am 25.10.2013 09:22

Tag,

der Bahnhof Höchstadt/Aisch der ehemaligen Nebenbahn Forchheim-Höchstadt wurde abgerissen. Jetzt sollen Parkplätze für die Firma Schaeffler
(die auch Besitzer des Bahnhof waren) gebaut werden. Von Montag bis Mittwoch wurde das Gebäude abgerissen. Fast 115 Jahre alt ist es geworden. Auch vom ehemaligen Gebäudekomplex der Baywa werden derzeit noch die letzten Reste dem Erdboden gleich gemacht. Schaeffler hat das Grundstück vor gut einem Jahr erworben und das Gebäude des alten Bahnhofs laut Adelhardt auf seine Substanz geprüft. Vor allem im Innenbereich sei es stark sanierungsbedürftig gewesen. Das Landratsamt erteilte schließlich die Abrissgenehmigung. Das Gebäude stand nicht unter Denkmalschutz.
Beitrag bei Infranken.de nur für Abonnenten komplett lesbar
[www.infranken.de]

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.