Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Martin Pfeifer

6 Bilder (Region Off-topic) für Schienenbus-Fans vom letzten Sonntag

Startbeitrag von Martin Pfeifer am 12.11.2013 20:21

Servus,

letztes Wochenende wurde im Vogelsberg-Gebiet (KBS 635 FG - FFU) eine Fotofahrt mit Schienenbus angeboten. Das Wetter war zwar grottig, aber ich war nach der Anmeldung lange vorher aus übergeordneten Gründen dabei.

Auch bei Fotofahrten klappt nicht immer alles, auf das erste Bild bei Saasen mussten wir ganz schön lange warten.

Die Telegraphenleitung wurde noch kurz vorher (natürlich nicht vom Veranstalter!) abgebaut.

Die frühere BD Kassel hatte einen eigenen charakteristischen Typ für das auf Bahnsteigen obligatorische Schild mit dem Stationsnamen - mit aufgesetzter Uhr. Ein solchen passiert die dreiteilige Garnitur der Oberhessischen Eisenbahnfreude bei der Einfahrt in den Bf Alsfeld (Oberhessen).


Die ungewöhnliche Situation, das der Strecken-Fernsprecher des Einfahrsignals Bf Wallenrod hinter dem Signal steht, entstand 2011 als vor der Aufnahme des Betriebs durch die Hessische Landesbahn der Standort einiger Signale geändert wurde, um die Streckengeschwindigkeit zu erhöhen und gleichzeitige Einfahrten in die Kreuzungsbahnhöfe zu ermöglichen.

Was auf diesem Bild gerade ist, weiß ich selber nicht so genau.

Das herbstlich-gelichtete Laub erlaubt einen Blick auf die Häuser der Helmesmühlen bei Angersbach.


Der "Spaßzug" wendete im Bf Großenlüder, wo sich während der Wendezeit ein Nebeneinander des SPNV damals(R) und heute(R) ergab.


Von der Rückfahrt ein Bild, als der Zug gerade den Bf Bad Salzschlirf verlassen hat.


Gruß an meinen Begleiter und an die anderen Teilnehmer!

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.