Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
derSchlömener

Fragen und Überlegungen zum Fahrplanwechsel nächste Woche

Startbeitrag von derSchlömener am 09.12.2013 20:03

Hallo,

der Fahrplanwechsel steht unmittelbar bevor.
Ich habe mir die Fahrpläne der Strecken um Neuenmarkt neulich etwas durchgeschaut und bin noch auf ein paar Fragen gestoßen, v.a. jetzt wo doch sicherlich die Umlaufpläne schon stehen:

In Neuenmarkt werden jetzt leider wieder einige Zugläufe gebrochen.
So z.B. der RE3000, derzeit Bayreut / Hof - Würzburg, bald nur noch Hof - Lichtenfels und Bayreuth - Neuenmarkt (alleine).

Warum vereinigt man hier nicht mehr in Neuenmarkt?
Wendet der RE3000 (Neuenmarkt an 6:08) gleich auf den RE3436 (Neuenmarkt ab 6:09)?
Fast etwas knapp...
Läuft der RE3436 Neuenmarkt - Nürnberg eigentlich immer noch als 610er?
Wie kommt der 610er nach Neuenmarkt?
Wieder als Leerfahrt bzw. gibt es evtl. sogar wieder eine 610er-Runde Bayreuth - Lichtenfels - Neuenmarkt hierzu?

Auch der RE3061 Neuenmarkt - Bayreuth, Neuenmarkt ab 6:34, fährt ab nächster Woche alleine auf diesem kurzen Laufweg. Warum?

Am Wochenende läuft sogar RE3001 Neuenmarkt - Bayreuth, Neuenmarkt ab 7:32 alleine.

Was wird jetzt aus Harsdorf?
Will man da die haltenden Züge bei Kreuzungen wieder von Gleis 1 fahren?

Achja, zu Harsdorf:
Bei den Schülerzüge ab Bayreuth gab es ja auch Veränderungen:
Die Kinder aus Harsdorf gehen u.a. nach Bayreuth und Kulmbach zur Schule.
Bislang war es blöd mit dem Zug von der Schule in Kulmbach heimzukommen. Das wird jetzt etwas besser:
Derzeit erreicht man bei Schulschluss mittags Harsdorf um 14:12Uhr. Kulmbach ab 13:51Uhr dazu. Weng spät.
Der Zug, der Kulmbach um 13:20 verlässt, fährt in Harsdorf durch,
der Zug, der Kulmbach gut 10Min später, um 13:34Uhr verlässt, endet derzeit in Neuenmarkt.
Ab nächster Woche läuft der Zug um halb zwei (Kulmbach ab 13:30Uhr) durch bis Bayreuth. Harsdorf an jetzt um 13:57Uhr. In Ramsenthal kein Halt bei diesem Zug, warum auch immer :-)
Blöd ist, dass der durchgehende Lauf Bad Rodach - Weiden hierzu zerstört wird:
Bislang werden vom Zug, der gegen 13Uhr in Kulmbach ankommt, ein Wagen dort abgehängt und auf Gleis 4 rangiert. D.h. man kann auch gegen 13Uhr von Kulmbach in Richtung Bayreuth und Weiden reisen.
Jetzt bleibt der ganze Zug von 12:56Uhr bis 13:30Uhr in Kulmbach stehen (!) Prima.
In Harsdorf fährt somit zwischen 12:12 und 13:57Uhr kein Zug mehr nach Bayreuth. (!)
Vielleicht sollte man hier wenigstens den RE um 12:50 in Richtung Bayreuth halten lassen.

Auch in den Richtung Bayreuth - Neuenmarkt - Kulmbach ist die Lage schlechter als jetzt ab Planwechsel:
Bislang verlässt gegen 13:10Uhr ein Zug von Bayreuth nach Lichtenfels den Hauptbahnhof. D.h. die Harsdorfer Schüler kommen um 13:20Uhr daheim an.
Jetzt läuft dieser Zug ganz normal eingetaktet, verlässt also Bayreuth um 13:35Uhr. Ankunft in Harsdorf somit um 13:47Uhr.
Auch hier wäre es sinnvoll, wenn der RE3066 einen Halt in Harsdorf erhalten würde. Dieser Zug hält lt. Fahrplan in Bindlach, aber eben nicht in Harsdorf.

Auch in Stammbach Neues:
Stammbach wird jetzt auch zum Bedarfshalt - und zwar bei den Zügen RE3040 Hof - Bamberg, Stammbach ab 7:06, RE3042, ebenfalls Hof - Bamberg, Stammbach ab 9:06, und nochmal zwei Stunden später um 11:06 und so weiter bis zum letzten 642er um 21:06.
In der Gegenrichtung um 7:45 im Lauf Lichtenfels - Hof, "9:45" fährt durch, ebenso "11:45". 13:45 hält wieder auf Bedarf in Stammbach, 15 und 17:45 fahren wieder durch und 21:45Uhr hält wieder auf Bedarf.
In Richtung Hof immer halten zu folgenden Zeiten Züge: 6:44, 8:51, 10:51, 12:51, 14:51, 16:51, 18:51, 20:51, 23:04.
In Gegenrichtung um 5:48 und um 6:48 :-)


Viele Grüße,
Johannes

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.