Vectron 193 803-4 vor den Regensburg-Arcaden [mB]

Startbeitrag von 223 061 am 14.12.2013 12:46

Gesichtet heute gegen 11:45 Uhr in NRH. Ich könnte mir vorstellen, daß das fehlende Seitenfenster recht unangenehm ist für die Tf?

Eine 41er mit Sonderzug fuhr übrigens auch um diese Zeit durch NRH, ging über Gleis 7 westwärts auf Sh1-Signal. Details dazu weiß ich leider keine, Zug bestand aus einem Speisewagen (ex DR) und 3 oder 4 grünen ex DB-Eilzugwagen.

Gruß 223 061









Antworten:

wieso haben denn diese LOks keine seitlichen Fenster?

von Mannerl - am 14.12.2013 13:02
Zitat
Mannerl
wieso haben denn diese LOks keine seitlichen Fenster?



Ohne die Seitenfenster ist es angeblich einfacher, die neuesten Crash-Normen einzuhalten. Für den Blick nach hinten sind ja Kameras vorhanden, und notfalls kann man natürlich das Fenster der Führerstandstüren öffnen. Dennoch würde mich interessieren, wie die Tf damit zurechtkommen.

Gruß 223 061

von 223 061 - am 14.12.2013 13:07

Zum Dampfsonderzug (mit 10 Sichtungsbildern)

Am Samstag, 14.Dezember 2013 schickte das Bayerische Eisenbahnmuseum Nördlingen einen Dampfsonderzug von München Ost über Landshut nach Regensburg, der am Abend wieder zurückfahren sollte.

Anbei 10 Sichtungsbilder rund um den Sonderzug.

An der großen Anzeigetafel in der Bahnhofshalle war der Sonderzug auch verkündet:


Einfahrt des als DPF 20428 verkehrenden Sonderzuges:


Die 41 1150 zog den Zug:


Hinter der Lok eingereiht ein kurzer Reko-Speisewagen mit der Nummer D-BYB 75 80 88-53 004-6 WRg :


Zweiter Wagen im Bunde war der Byl 40652 Mü mit der Nummer75 80 22-43 257-2 D-BYB - hier die Wagennummer:


Und der Wagen im Ganzen:


Der dritte Wagen war der Byl 40 599 Mü mit der Nummer 75 80 22-43 258-0 D-BYB - hier wieder die Nummer:


Und der Wagen ganz zu sehen:


Vierter und letzter Wagen war der Byl 40 544 Mü mit der Nummer D-BYB 75 80 22-43 256-4 - hier wieder die Nummer:


Und zum Schluß der Wagen als Ganzes:


von Zugbeobachter - am 14.12.2013 15:25
Zitat

Dennoch würde mich interessieren, wie die Tf damit zurechtkommen.


Wahrscheinlich genauso wie sie bei 110, 140 oder 151 damit zurechtkommen, die genauso nur Seitenfenster in den Türen haben.

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 15.12.2013 19:52
Abgesehen davon soll der Tf auch nicht die Landschaft, sondern die Strecke beobachten, daher ist das Seitenfenster nicht relevant, vorne spielt die Musik. ;-)

von BD Regensburg - am 15.12.2013 19:54
10er oder 51er sind allerdings schon etwas anderes da man da direkt neben dem Seitenfenster sitzt und daher noch jederzeit zur Seite rausschauen kann.

Vectron kenne ich nur aus dem Stand, da ist die Türe und damit das Fenster schon deutlich hinter dem Führersitz. Ich empfand das schon etwas gewöhnungsbedürftig und hätte mir etwas mehr Ausblick zur Seite gewünscht.

von 403 - am 15.12.2013 20:05
Moin zusammen,

ich darf die Kiste fahren und kann sagen es ist gewöhnungsbedürftig ... aber wie der Kollege BD Regensburg schrieb ,, Vorn spielt die Musik "

Gruß OnkelA

von OnkelA - am 16.12.2013 03:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.