Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
IR2212, Martin Pfeifer, cjev

Bauarbeiten Amberg-Schwandorf - Frage zum 610-Umlauf

Startbeitrag von IR2212 am 16.11.2014 11:16

Hallo,

da ich am 6.12 in Nürnberg bin, habe ich im 610-Umlauf geschaut, wann ein 610 im Nürnberger Hbf zu erwarten ist. Nachmittags um 15:53 Uhr fährt normalerweise der RE 3589 nach Schwandorf bzw. weiter nach Furth im Wald. Jetzt habe ich festgestellt, dass an dem Wochenende SEV zwischen Amberg und Schwandorf im RIS eingetragen ist.

Meine Frage wäre, ob mir jemand sagen kann, ob der RE 3589 trotz der Bauarbeiten und bestimmt auch baubedingt geänderter Umläufpläne mit 610 gefahren wird?
Ich wollte vielleicht nochmal ein Stück mitfahren, als Abschied sozusagen.


Vielen Dank und beste Grüße,
Jonas

Antworten:

Servus,

die Baumaßnahme kannte bisher nicht einmal Max der Maulwurf, findet sich aber in der Auflistung von DB Netz wieder...

Bei vergleichbaren Bauarbeiten wurde bisher immer der in Amberg verendende Zug aus Nürnberg auf den nächsten Zug nach Nürnberg gewendet. Das schließt einen 610'er nicht aus, erfordert ihn aber auch nicht. Nach dem Durchkauen der ganzen Flügelungen und Zugvereinigungen komme ich zu folgenden Erkenntnissen:

Auf der Fahrt von Nürnberg nach Furth im Wald, an den beiden Tagen also von Nürnberg Hbf bis Amberg (Oberpfalz), hat der Zug keine Zugteile, die irgendwo abgehängt werden. Auf der potentiellen Rückfahrt RE 3566 (planmäßig Tfz zweimal 612) fährt in Neukirchen der RE 3526 aus Neustadt (Waldnaab) hinten drauf. Das sind planmäßig alles keine Pendo-Leistungen. Obwohl dessen Vorleistung RE 3525 an Sams- und Sonntagen allein unterwegs ist glaube ich eher an einen 612'er als RE 3589 NN - NAM weil für mein Gefühl die notwendigen Eingriffe in den Tfz-Umlauf und die Dienstschichten geringer sind, wenn RE3589 NN - NAM mit Tfz 612 fährt. Natürlich besteht die von außen nicht erkennbare Möglichkeit, das aufgrund der Fahrzeug-Situation ein 610'er mitschwimmt, aber verlassen würde ich mich eher nicht darauf.

Sicher ist lediglich am Samstag früh beim RE 3546 NFW (ab 6:09) - NSCH mit einem Pendo zu rechnen, da ist aus der Übernachtung vom RE 3589 des Vortages auf alle Fälle ein 610'er unterwegs. Ob dieser Triebwagen dann in Schwandorf für den RE3589 am Nachmittag abgestellt wird oder ob er auf der KBS 875 (RE 3545) bzw. KBS 855 mitmischt, da ist eine Vorhersage zum heutigen Zeitpunkt wohl eher verbotenes Glückspiel denn belastbar.

von Martin Pfeifer - am 16.11.2014 15:31
Hallo Martin,

danke für die Antwort. Ich habe auch selbst schon die Befürchtung gehabt, dass heute aufgrund des Baufahrplans keine Vorhersagen für den Einsatz der 610 möglich sind.

Zumindest der RE 3506 aus Neustadt (Waldnaab) mit Ankunft um 8:23 Uhr in Nürnberg Hbf könnte ein 610 sein. Der Zugteil des 3503 nach Neustadt (WN) kann ja problemlos durchfahren, der Zugteil nach Schwandorf wendet in Amberg exakt auf den sonst aus Furth im Wald kommenden RE, der in Neukirchen (b.S-R) wieder vereint wird.

Um 8:23 Uhr werde ich mal mein Glück probieren, nochmal einen 610 zumindest am Nürnberger Hbf zu fotografieren. Vielleicht gibt es ja in den nächsten 2 Wochen noch eine Info, ob der 610 nachmittags fährt oder nicht.

Beste Grüße,
Jonas

von IR2212 - am 18.11.2014 14:24
Hi,

die Nachmittags Leistung wird zwischen Nürnberg und Amberg mit 612 fahren.
Am Samstag wird nur die Abendleistung Nürnberg-Hof/Bayreuth mit 610 ab Nürnberg gefahren.

Sonntag morgen hast du richtig erkannt, 5:36 ab Nürnberg und 8:23 an Nürnberg werden mit 2x 610 gefahren.

Viele Grüße

von cjev - am 19.11.2014 17:05
Zitat
cjev
Hi,

die Nachmittags Leistung wird zwischen Nürnberg und Amberg mit 612 fahren.
Am Samstag wird nur die Abendleistung Nürnberg-Hof/Bayreuth mit 610 ab Nürnberg gefahren.

Sonntag morgen hast du richtig erkannt, 5:36 ab Nürnberg und 8:23 an Nürnberg werden mit 2x 610 gefahren.

Viele Grüße


Hi,

vielen Dank für die Bestätigung meiner Befürchtung. Fährt am Samstag morgens der RE 5:36 und die Rückleistung wirklich nicht mit 610? Das wäre eigentlich die einzige Möglichkeit für mich, nochmal ein Foto vom 610 zu machen. Sonntags früh passt bei mir leider überhaupt nicht.

Naja, ansonsten erfreue ich mich an meinen früheren Bildern von den 610ern :-)

Beste Grüße,
Jonas

von IR2212 - am 20.11.2014 12:36
Zitat
IR2212
Zitat
cjev
Hi,

die Nachmittags Leistung wird zwischen Nürnberg und Amberg mit 612 fahren.
Am Samstag wird nur die Abendleistung Nürnberg-Hof/Bayreuth mit 610 ab Nürnberg gefahren.

Sonntag morgen hast du richtig erkannt, 5:36 ab Nürnberg und 8:23 an Nürnberg werden mit 2x 610 gefahren.

Viele Grüße


Hi,

vielen Dank für die Bestätigung meiner Befürchtung. Fährt am Samstag morgens der RE 5:36 und die Rückleistung wirklich nicht mit 610? Das wäre eigentlich die einzige Möglichkeit für mich, nochmal ein Foto vom 610 zu machen. Sonntags früh passt bei mir leider überhaupt nicht.

Naja, ansonsten erfreue ich mich an meinen früheren Bildern von den 610ern :-)

Beste Grüße,
Jonas


Servus,

wenn sich am Umlauf nichts geändert, fahren diese Leistungen zumindest an Tagen ohne Baustelle auch an Samstagen mit Tfz 610. Und in den Tabellen finde ich keinen Grund, warum es am Samstag nicht klappen sollte. Außer natürlich das ganze wurde baustellenbedingt geändert. Diese Insider-Infos fehlen mir.

von Martin Pfeifer - am 20.11.2014 18:08
Hi,

an dem genannten Samstag fährt der 610 nur RE 3400 (Nürnberg an 06:07) und RE 3469 sowie Schwandorf - Furth im Wald.

Der Grund liegt darin, dass Samstag früh nur ein 610 in Nürnberg abgestellt ist.
Dies hat mit Umlaufänderungen zu tun, damit Montag auch alle Zugfahrten durchgeführt werden können, da RE 3599 normalerwiese an Sonntagen in Schwandorf für Montag abgestellt wird.

Viele Grüße

von cjev - am 26.11.2014 13:30
Servus cjev,

Danke für die ausführliche Informationen. Ist so plausibel, wenn man halt nicht genug 610'er in NN hat, kann man nur mit 612'er fahren.

von Martin Pfeifer - am 26.11.2014 19:59
Zitat
cjev
Hi,

an dem genannten Samstag fährt der 610 nur RE 3400 (Nürnberg an 06:07) und RE 3469 sowie Schwandorf - Furth im Wald.

Der Grund liegt darin, dass Samstag früh nur ein 610 in Nürnberg abgestellt ist.
Dies hat mit Umlaufänderungen zu tun, damit Montag auch alle Zugfahrten durchgeführt werden können, da RE 3599 normalerwiese an Sonntagen in Schwandorf für Montag abgestellt wird.

Viele Grüße


Hi,

vielen Dank für die detaillierte Auskunft! Der RE 3469 fährt laut Kursbuchtabelle aber nur Mo-Fr, gibt es da am 6.12 eine Ausnahme?
Wenn der 610 doch tagsüber fahren sollte, dann schaue ich mal am Nürnberger Hbf vorbei, wenn ich es zeitlich einrichten kann.

Vielen Dank und beste Grüße,
Jonas

von IR2212 - am 02.12.2014 01:03
Zitat
IR2212
Zitat
cjev
Hi,

an dem genannten Samstag fährt der 610 nur RE 3400 (Nürnberg an 06:07) und RE 3469 sowie Schwandorf - Furth im Wald.

Der Grund liegt darin, dass Samstag früh nur ein 610 in Nürnberg abgestellt ist.
Dies hat mit Umlaufänderungen zu tun, damit Montag auch alle Zugfahrten durchgeführt werden können, da RE 3599 normalerwiese an Sonntagen in Schwandorf für Montag abgestellt wird.

Viele Grüße


Hi,

vielen Dank für die detaillierte Auskunft! Der RE 3469 fährt laut Kursbuchtabelle aber nur Mo-Fr, gibt es da am 6.12 eine Ausnahme?
Wenn der 610 doch tagsüber fahren sollte, dann schaue ich mal am Nürnberger Hbf vorbei, wenn ich es zeitlich einrichten kann.

Vielen Dank und beste Grüße,
Jonas


Servus,

nochmal eine Rückfrage an Kollege cjev: bedeutet "sowie Schwandorf - Furth im Wald" das neben den planmäßigen Leistungen RE 3546 in der Früh und RE 3589 auch die eigentlich von Tfz 612 gefahrenen RE 3545 (heißt an diesem Wochenende RE 94035) und RE 3538 (RE 94036) mit Tfz 610 verkehren? Es würde sich mit Rücksicht auf die Tfz-Umläufe anbieten und wäre für Kollege IR2212 eine Chance, noch zu einer Pendo-Fahrt zu kommen.

von Martin Pfeifer - am 02.12.2014 18:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.