Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
extirschenreuther, Blackender, Fi-Fa-Fuzzemann

Morgenbild aus dem Rheinland

Startbeitrag von extirschenreuther am 18.11.2014 09:38

Hallo,
wie vor kurzem mal gesagt wollte ich hier ab und zu Bilder von meinem Wohnort knapp ausserhalb des Forumsgebiets zeigen, naemlich Trier. Ich wohne eigentlich sogar an einer Bahnlinie, der sogenannten Trierer Weststrecke, aber wenn da Zuege fahren bin ich meistens auf Arbeit. Heute hab ich frei, und da gelang mir dieses Foto, an einem diesigen Novembertag: FRET-Lok, die ihren Güterzug Richtung Apach, Thionville zieht.

Antworten:

Servus !

Wirst lachen..........dort war ich schon mal ! Musste vor ein paar Jahren (von Heidelberg
aus) in das Industriegebiet , Fischgrät Parkett abholen (umtauschen wegen Falschlieferung) .
Dort sind mir damals die Industriegleise aufgefallen ,sicherlich ein lohnendes Objekt für
Fotografen ! Wohl auch der (sehr Spitzwinkelige) Bahnübergang von der Hauptstrecke . Kann es sein das dort ,bis auf Andreaskreuze, keine Sicherung vorhanden ist ? Ich erinnere mich schwach........

Gruss aus dem Gebirge ! ;-)

von Blackender - am 20.11.2014 19:10
Hallo,
lustig wie klein die Welt ist. Ne, der Bahnübergang von der Hauptstrecke ist durch eine Ampelanlage gesichert, ebenso der Bahnuebergang, der die nach dem Spitzwinkel von rechts einmündende Strasse quert. Muss mal sehen, dass ich da mal paar Fotos kriege.
Das rechts ist der Beginn des Industriegleises der Stadt Trier, welches sich diese, im Ggs. zu anderen Städten wie Bayreuth, die das ihre stillgelegt haben, einiges kosten lässt im Unterhalt.
Schoene Gruesse
Extirschenreuther

von extirschenreuther - am 22.11.2014 17:41
Servus !

War im Sommer dort , sah natürlich alles ein bisschen freundlicher aus !
Dürfte so fünf Jahre her sein , noch ohne Navi unterwegs ! Erstmal durch Trier geirrt
( hatte nur ne Anfahrtsskizze ausgedruckt ) , durch Zufall an der Porta Nigra vorbeigefahren ( wenigstens habe ich sie schon mal gesehen ;-) ) !
Die einzige Orientierung , Richtung Westen bis eine Bahnstrecke kommt........
Und dann noch eine Zeit lang im Industriegebiet Umhergeirrt........
Doch , wenn Du mal Bilder davon hast , würde ich gerne mal sehen ! Wenns net so weit
wär da rüber........Luxemburg würde mich auch schon mal interessieren !

Gruss !
Wir haben übrigens den ersten Nachtfrost...lange hat es gedauert......:-)

von Blackender - am 22.11.2014 22:03

Re: ...und bei Sonne (mB)

Hey Nachbar,
und bei Sonne sieht das dann so aus, wenn die Ehranger mit ihrem Traktor Straßenbahn spielen. Das Fotografieren geht aber auch bei mir nur wenn ich mal frei hab, denn die Übergabe kommt normalerweise am späten Vormittag vorbei. Ab und zu kommt wohl auch noch die VEB (früher auch die Hochwaldbahn) vorbei und bringt Wein für die Sektfabrik. Wer's mag... Da sind die Fahrzeiten aber unregelmäßig, ich hab die auch noch nie live gesehen.





Übrigens haben die Herren Maschinisten gebeten, nicht auf Fotos im www aufzutauchen (die Frisur hat wohl nicht so gut gesessen an dem Tag...); deshalb nur diese zwei menschenleeren Fotos.

von Fi-Fa-Fuzzemann - am 24.11.2014 13:50

Re: ...und bei Sonne (mB)

Haha, lustig. So hab ich die Uebergabe noch nie gesehen. Stimmt, sieht echt aus wie ne Strassenbahn.

von extirschenreuther - am 24.11.2014 19:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.