Ein kleiner Rückblick in die Vorweihnachtszeit

Startbeitrag von Arzberger am 31.12.2014 02:16

Und so geht mein erstes Eisenbahnjahr zu ende, im März ging es für mich das erste mal an die Strecke um Videos zu drehen, nun habe ich meine DSLR und habe schon ca. an die 50 Bilder geschossen ein paar werde ich euch jetzt zeigen.


Hier stand 232 388 etwas ungünstig im Licht, die Lok wartete hier auf die Streckenfreigabe durch denn Fahrdienstleiter da die Strecke aufgrund einer Störung gesperrt war. (Danke an denn netten Tf für denn Gruß)


Am 16.12.14 gab es nochmal die Gelegenheit ein letztes mal mit dem Pendolino zufahren, die Chance wollte ich auch unbedingt nutzen und es entstanden zahlreiche Bilder, hier steht 610 019 im DB Museum Nürnberg.. es waren Tafeln mit Zeitungsartikeln & Bildern ausgestellt von der Lebenszeit dieser Baureihe und es wurde ein Film gezeigt.


Am 11.12.14 ging es für mich dann noch einmal nach Schirnding, an diesem Tag gab es die vorletzte Möglichkeit noch eine Vogtlandbahn mit einem 612er abzulichten, hier steht 612 155 mit einem RE aus Nürnberg in Schirnding der um 14:51 zurück nach Marktredwitz fuhr ohne unterwegs halt.


Hier ein Vogtlandbahn Desiro auf dem weg nach Marktredwitz bei der Einfahrt in denn Bahnhof Arzberg (Oberfr), seit 13.12.14 ist die Vogtlandbahn auch schon Geschichte, noch sind sie rund um Marktredwitz unterwegs als Ersatzfahrzeuge für die Pesa Links der Oberpfalzbahn, aber in naher Zukunft werden sie auch bei uns Geschichte sein und in Zukunft in Ostsachsen zusehen sein.


ODEG 650.65 als OBP20877 nach Cheb beim Halt in Arzberg, war ein ganz ungewohnter blick einen RS1 auf der Cheb Schiene zusehen.

Hoffe die Bilder gefallen!
Wünsche allen Eisenbahnfreunden einen guten Rutsch in Jahr 2015 und vorallem
viele Züge vor der Linse nächstes Jahr!

Gruß Arzberger.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.