Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Martin Pfeifer, 217 002, nix mehr, 218 002-4

[ZM]: BRE/DRE kauft Granitbahn (mL)

Startbeitrag von 218 002-4 am 31.12.2014 07:34

Hallo Gemeinde,

etwas verwundert war ich ob dieser Nachricht...

Viele Grüße und einen guten Rutsch!

Antworten:

DRE?

Servus,

waren das nicht die gleichen, die erfolgreich Triptis - (Unterlemnitz) Lobenstein übernommen hatten?
Wer oder was steckt hinter DRE?

malo

von nix mehr - am 31.12.2014 11:45

Re: DRE?

Zitat
malo
waren das nicht die gleichen, die erfolgreich Triptis - (Unterlemnitz) Lobenstein übernommen hatten?


Ja :(

Auch Erfolgsmodelle wie die Bahnstrecke (Schweinfurt-) Gochsheim - Kitzingen-Etwashausen gehören zum Portfolio ...

von 217 002 - am 31.12.2014 12:30

Re: DRE?

Servus,

bei DSO gibt es schon eine lange Diskussion dazu.

Zitat
malo
Servus,

waren das nicht die gleichen, die erfolgreich Triptis - (Unterlemnitz) Lobenstein übernommen hatten?
Wer oder was steckt hinter DRE?

malo


Die DRE wurde nach der Wende vom Deutschen Bahnkunden-Verband gegründet um zur Stilllegung anstehende Strecken mit einem verkannten Potential weiter zu betreiben. Nun ja, eine wahre Erfolgsgeschichte ist das nicht, bei einem Strecken hat es zumindest einige Jahre saisonalen Güter- und oder Personenverkehr gegeben.

von Martin Pfeifer - am 31.12.2014 19:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.