Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
dani89, ManniS, 212 380, thetrain, nvf, Der Weißenburger

Aktuelle Bedienung Erlangen Müll über Frauenaurach?

Startbeitrag von dani89 am 15.06.2015 13:15

Hi!

Weiß jemand,ob derzeit der Müll-Anschluss in Erlangen über Frauenaurach überhaupt bedient wird?im Anschluss selbst stehen 3 Müllwägen mit Schlussscheibe,im Bf. Frauenaurach jedoch befinden sich 2 SH2-Scheiben kurz nach der Anschlussweiche auf dem Streckengleis...es sind auch einige neue Schwellen gelagert und Schotter...ein Indiz für eine Sperrung? Arbeiten am Gleis in Frauenaurach konnte ich dennoch nicht feststellen...

Danke vorab!

Gruß Dani

Antworten:

Ich habe die letzten Tage in NER / NERG weder die V90 noch die Müllwagen gesehen. Möglicherweise wird der Hafen - wie auch während des Streiks - per LKW bedient. Die Wechselbehälter sind ja entsprechend kompatibel (20 Fuß Container)

von nvf - am 16.06.2015 09:05
Abend,

Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich von Erlangen-Bruck und Weichenaustausch in Frauenaurach ist Strecke gesperrt.
Siehe [fahrweg.dbnetze.com]

gruß peter

von thetrain - am 16.06.2015 16:46

Gezogen oder geschoben?

Hi!

Danke euch!

Dacht mir schon fast sowas...denn irgendwie muss der Müll ja trotzdem weg...naja, dann probier ichs eben ab dem 30. wieder ;) hoffentlich wird dann nicht der komplette Frauenauracher Bf. neu eingeschottert mit dem klinisch reinen Zeug :x

Wobei ich echt sagen muss - sehr netter Industrie-Anschluss, werde sicher maln paar Bilder ins Forum liefern, wenn ich ihn mal erwisch :) frage mich eh, warum den anscheinend noch kaum jemand fotografiert hat...lediglich im aktuellen Bahn Report ist n Foto drin vom Werkstor mit 294...

Achja - da fällt mir noch ne Frage dazu ein - von wo nach wo wird immer geschoben und wo gezogen? oder wird in Frauenaurach umgesetzt? hab mal gelesen, dass Frauenaurach-Erlangen Müll immer geschoben wird, aber zumindest die Rückfahrt von Müll nach Erlangen müsste doch mangels fehlender Umsetzmöglichkeiten im Hafen gezogen werden, oder???

Gruß Dani

von dani89 - am 16.06.2015 22:16

Re: Gezogen oder geschoben?

Zitat
dani89
Achja - da fällt mir noch ne Frage dazu ein - von wo nach wo wird immer geschoben und wo gezogen? oder wird in Frauenaurach umgesetzt? hab mal gelesen, dass Frauenaurach-Erlangen Müll immer geschoben wird, aber zumindest die Rückfahrt von Müll nach Erlangen müsste doch mangels fehlender Umsetzmöglichkeiten im Hafen gezogen werden, oder???


Bei meinem letzten Besuch (vgl. Bild im Bahn-Report ;-) ) wurde der Zug sowohl von Frauenaurach zur Müllumladestation als auch auf dem Rückweg geschoben. Das Umsetzen erfolgt im der Müllumladestation vorgelagerten "Hafenbahnhof", das Umfahrgleis in Frauenaurach war gesperrt und die Gleise verrostet.

Sehr interessant finde ich auch das Stellwerk, das sich an der Einfahrt von Bruck her befindet, womit der Rangierbegleiter dann die Weiche gen Umladestation umstellt.

Viele Grüße
Der Weißenburger

von Der Weißenburger - am 17.06.2015 15:59

Re: Gezogen oder geschoben?

Danke :) hast ne PN ;)

von dani89 - am 17.06.2015 20:41

Re: Gezogen oder geschoben?

Hallo Dani

War mal vor ein paar Jahren dort:

Im Juli 2013 vor'm Werkstor:


und im "Hafenbahnhof":


Im August 2012 im Bf. Frauenaurach vor der Ausfahrt Richtung Bruck:


Hier sieht man nochmal sehr schön, welches Gleis regelmäßig benutzt wird und welches nicht (Mai 2012):


und 2 Videos (mittelmäßiger Qualität) aus dem August 2012:
beim Kopf machen in Frauenaurach: [youtu.be]
und auf der Kanalbrücke Richtung Bruck: [youtu.be]

Gruß, Manfred

von ManniS - am 18.06.2015 23:42
Zitat
dani89
Hi!

Weiß jemand,ob derzeit der Müll-Anschluss in Erlangen über Frauenaurach überhaupt bedient wird?im Anschluss selbst stehen 3 Müllwägen mit Schlussscheibe,im Bf. Frauenaurach jedoch befinden sich 2 SH2-Scheiben kurz nach der Anschlussweiche auf dem Streckengleis...es sind auch einige neue Schwellen gelagert und Schotter...ein Indiz für eine Sperrung? Arbeiten am Gleis in Frauenaurach konnte ich dennoch nicht feststellen...

Danke vorab!

Gruß Dani


Also normal reicht es sich da ab 14 Uhr bereit zu halten.
Je nachdem ob und was in Erlangen zu hobeln ist.
Genaue Planzeiten hab ich jetzt gerade nicht zur Hand.
ansonsten wird bis Frauenaurach gezogen, zum Hafen geschoben.
Rückwärts aus dem Hafen geschoben und dann wieder gezogen.
Bildmaterial hätte ich auch einiges. ;)

von 212 380 - am 20.06.2015 00:37

Re: Gezogen oder geschoben?

Hallo Dani

Gib Bescheid, wenn Dein PN-Postfach im Forum nicht mehr voll ist.
Dann schick ich Dir meine PN-Antwort nochmal.

von ManniS - am 10.07.2015 21:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.