Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
V80 009, extirschenreuther, Zwoachtzehn, RAILIOFF, Sengenthaler

Von Behringersmühle an den Baikalsee (mL)

Startbeitrag von Sengenthaler am 28.08.2015 19:42

Servus,

Presselink zur Info: [www.nordbayern.de]

Die V36 mit dem russischen Schlafwagen sieht gut aus. :-)

Viele Grüße vom
Sengenthaler

Antworten:

Toll!

Ich finde das total cool!

Erstens habe ich großen Respekt von der organisatorischen Leistung, eine solche Kurswagenverbindung mit verschiedenen Bahnunternehmen zu organisieren.
Zweitens finde ich toll, dass es in einer Zeit, in der vieles nur noch mit dem finanziellen Nutzen begründet wird, noch "verrückte" Menschen gibt, die derartige Projekte realisieren.

Danke dafür!

Ich wünsche eine gute Reise und freue mich auf den Fernsehbericht!

von RAILIOFF - am 28.08.2015 20:09

Re: Toll!

Zitat
RAILIOFF
Ich finde das total cool!

Erstens habe ich großen Respekt von der organisatorischen Leistung, eine solche Kurswagenverbindung mit verschiedenen Bahnunternehmen zu organisieren.
Zweitens finde ich toll, dass es in einer Zeit, in der vieles nur noch mit dem finanziellen Nutzen begründet wird, noch "verrückte" Menschen gibt, die derartige Projekte realisieren.

Danke dafür!

Ich wünsche eine gute Reise und freue mich auf den Fernsehbericht!


Komplette Zustimmung! Absolut starke Aktion :-)

von Zwoachtzehn - am 28.08.2015 20:22
Wahnsinn. Das ist echt geil.

von extirschenreuther - am 28.08.2015 20:49

Re: Von Behringersmühle an den Baikalsee (mL, m1B)

Von der nächtlichen Zustellung des Schlafwagens habe ich einige Bilder auf meinem Blog veröffentlicht.

Der Countdown: Behringersmühle -> Port Baikal
[bahnblog.scrnet.de]




Gruß Rainer

von V80 009 - am 29.08.2015 16:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.