Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Martin Pfeifer, JimKnopff, Sengenthaler

Bögl-Anschlussbahn: Stopfmaschine [m5B]

Startbeitrag von Sengenthaler am 18.09.2015 19:13

Servus,

heute waren eine Stopfmaschine und ein Schotterpflug auf der Betonbahn im Einsatz.

Es waren dies von der Fa. Hubert die Fahrzeuge mit den NVR-Nummern:
99 88 9124 020-5 D-JH (Stopfmaschine)
99 80 9125 006-3 D-JH (Schotterpflug)

Die beiden Fahrzeuge waren bereits am Mi-Nachmittag in die Schlierferheide gekommen.
Heute früh liefen sie aus dem Werk zum Arbeitseinsatz.


Blick von der Kanal-Schleuse 32 auf den Zug.


Gestopft wurde im Bereich zwischen BÜ km 1,176 (Einfahrt Werksgelände Pfleiderer) und dem BÜ km 1,716 (B 8, Burger-King-Kreuzung).


Nach Beendigung der Arbeiten am Streckengleis lief zur Arbeitszug zurück in Richtung Werk, hier ist er auf Höhe der Seitzermühle.


Kurz vor Erreichen der Schlierferheide entlang der alten B299.


Viele Grüße vom
Sengenthaler

Antworten:

Servus!

Möchte mal wissen, wie die das Gleis im Bild 1 gestopft haben ... :D :D :D

Danke für die immerwährende Dokumentation, echt super :spos: !

Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 18.09.2015 19:48
Servus,

Danke für diesen schönen Bildbericht!

von Martin Pfeifer - am 22.09.2015 16:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.