Es geht in die nächste Runde... (m.L.)

Startbeitrag von Der Münchberger911 am 22.12.2015 15:54

Servus,

"DB Regio hat bei der Vergabekammer Südbayern am Dienstag einen erneuten Nachprüfungsantrag zur Vergabeentscheidung der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) eingereicht..."

[www.nordbayern.de]


Mal schauen, wie es weiter geht.
Leid-tragende sind im Endeffekt die Fahrgäste.

Gruß Taimo.

Antworten:

Zitat
Der Münchberger911

Mal schauen, wie es weiter geht.
Leid-tragende sind im Endeffekt die Fahrgäste.

Gruß Taimo.


Wieso ?

von nvf - am 22.12.2015 20:38
Hallo Wolfgang,

Die Leid-tragenden sin meiner Meinung nach die Fahrgäste, da, falls es in den nächsten Wochen/Monaten zu Gunsten von NX ausgeht, ihre Skoda E-Triebwagen dann wahrscheinlich bis 2018 nicht rechtzeitig fertig werden. -> Damit wären dann Verspätungen, Ausfälle, etc... die Folge.

Gruß Taimo.

von Der Münchberger911 - am 22.12.2015 21:24
Zitat
Der Münchberger911
Hallo Wolfgang,

Die Leid-tragenden sin meiner Meinung nach die Fahrgäste, da, falls es in den nächsten Wochen/Monaten zu Gunsten von NX ausgeht, ihre Skoda E-Triebwagen dann wahrscheinlich bis 2018 nicht rechtzeitig fertig werden. -> Damit wären dann Verspätungen, Ausfälle, etc... die Folge.

Gruß Taimo.


Die Kisten wären auch so nicht rechtzeitig und vor allem auch zugelassen verfügbar gewesen.
Und wer weiß, auch wenn die Dinger da wären, vielleicht wünschen sich die Fahrgäste dann doch den Talent 2 zurück?
"überraschungen" mit neuen Fahrzeugen (gut der Regio Phanter fährt schon in CZ, aber man weiß ja nie) gab es ja schon öfter. Z.b. ETR 470, diverse Fahrzeuge von Ansaldobreda etc.

von BW-Ansbach - am 22.12.2015 21:59
Die Anfangs-Überraschungen mit dem talentierten 442 sind bei den meisten wohl schon weitgehend vergessen...

Ach ja, NX: sollte da nicht eine Betriebsaufnahme erfolgen? Wie ist die denn geglückt?

von Bahnwärter1848 - am 23.12.2015 14:26

Überraschungen seinerzeit

Servus,

hatte auch ein Diesel-ICE-VT605...
Auch das ist längst vergessen.

Wie in jedem Fall: die bösen, bösen Privaten!
Die bösen, bösen ausländischen Konstruktionen.

Es zieht sich in einem ach so tollen Deutschland nicht nur von VW und seinen Abgasen bis hinunter in letzte Instanzen hindurch.
Gekungel, Mauscheleien, Geschiebe.
Bestechung im Sport? Nee, nirgends!
Lebensmittel? Ach, alles sauber...
Versotten ist alles.
Wir merken es nur nicht (noch nicht...), da man mittendrin lebt und es den heimischen Medien abkaufen muss.


malo

von nix mehr - am 23.12.2015 17:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.