Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Blackender, awp, Arzberger

Sonderzug mit der Ferkeltaxe auf der Strecke Oberkotzau-Asch (CZ)

Startbeitrag von Arzberger am 12.03.2016 18:52

Heute gings mal für einen kurzen Abstecher an die Ascher Strecke.. Objekt der begierde war 172 132 und 172 171, Gruß an alle getroffenen!



Antworten:

Ich häng mich mal mit dran...........

Servus !

Hier ein Bild aus Selb-Plößberg.........



......und in Aš město mit dem Kufr !



Gruß ! ;-)

von Blackender - am 12.03.2016 21:11

Noch ein Anhänger ...

Die Szene mit der "Zeidler" gefällt! Ganz ohne Autos am BÜ? 30 mm? :spos:

Für das Kapitel "Die ersten Sonderzüge auf der Neubaustrecke" bin ich auch an eben jene besagte ausgerückt:



Außerdem war ich mir sicher, einigen der auf der Reiseführer-Vorbestelliste verzeichneten das Heft direkt in die Hand drücken zu können. ;)

Und wenn man schon mal in der Gegend ist, dazu der Zug in eine vertraute Gegend fährt:



Vor dem altehrwürdigen roßbacher Stationsgebäude, das bis 1938 neben Fahrkarten-/Gepäckschalter, Fahrdienstleitung im Obergeschoß zugleich Räume der Grenz- und Zollorgane beider Länder für die die weiterführende Strecke ins sächsische Adorf beherbergte, wurde an die Fahrgäste ein Gulasch ausgereicht. Das wiederum ist historisch korrekt, denn Restaurationsräume gab es im Gebäude zu keiner Zeit, sondern dafür bestand das Bahnhofshotel gegenüber. Gestern allerdings wegen Sanierung geschlossen.




Pfiffige Idee von SŽDC: Partytische im Stile von Weichenlampen. In der Schlange an der Essensausgabe auch einige vertraute Gesichter ...




... diese könnten bitte hier ja mal den Grund für die Verspätung bei der Abfahrt nennen? Der böhmische Wind pfiff nämlich recht heftig und es wurde immer unwirscher beim Warten.




Spontaner Nachschuß.

Sonntagsgruß an alle im oder außerhalb des Zuges gewesenen!

von awp - am 13.03.2016 14:38

Re: Noch ein Anhänger ...

Gut geschätzt Andreas ! Auf das Kb umgerechnet waren es 28mm
Brennweite ! ;-)

Hier mal noch ein paar Bilder aus Tschechien.........furchtbares Wetter war halt........:-(











Und noch drei Bilder von Heute aus Plößberg.......







N schönen Sonntag noch ! ;-)

von Blackender - am 13.03.2016 16:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.