Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Martin Pfeifer, Bahnwärter1848, marka

"S"-Bahn und Viadukt bei Katzbach

Startbeitrag von marka am 28.03.2016 17:40

Servus beieinander,

hier sind zwei Bilder von heute nachmittag.

"S"-Bahn bei Katzbach:



Noch interessanter ist die große Eisenbahnbrücke in Katzbach. Das Motiv hat es mir leider verregnet :-( Vor allem der Tropfen auf der Linse ist sehr ärgerlich. Trotz mit'm Tempo wischen! Ein Foto ohne den Tropfen und ein bisserl blauerem Himmel hätte ich schon, allerdings auch ohne Zug.



Schönen Rest-Ostermontag noch!
Markus

P.S. Die Exif-Daten der Bilder sind noch in Winterzeit. Jedes Jahr das gleiche...
[20370.foren.mysnip.de]
Aber das Forum zeigt auch noch 18:40 Uhr. Bin also nicht der einzige.

Antworten:

Wenn jetzt noch jemand dem Forum erklären könnte, dass Katzbach wohl irgendwas mit dem ursprünglich mal interessanten Bähnchen nach Waldmünchen zu tun haben könnte... Das mit der S-Bahn ist guuut!

Irgendwann bin ich da mal im Winter mit einem - wie hieß das noch? VT 98? unterwegs gewesen, durch den Schnee, die S-Bahn nicht zu erkennen, aber das Ding kam pünktlich an.

Na gut - heut kann man am Bahnhof shoppen, damals blieb man hungrig. Zeiten ändern sich halt.

von Bahnwärter1848 - am 28.03.2016 21:15
Zitat
Bahnwärter1848
Wenn jetzt noch jemand dem Forum erklären könnte, dass Katzbach wohl irgendwas mit dem ursprünglich mal interessanten Bähnchen nach Waldmünchen zu tun haben könnte... Das mit der S-Bahn ist guuut!

Irgendwann bin ich da mal im Winter mit einem - wie hieß das noch? VT 98? unterwegs gewesen, durch den Schnee, die S-Bahn nicht zu erkennen, aber das Ding kam pünktlich an.

Na gut - heut kann man am Bahnhof shoppen, damals blieb man hungrig. Zeiten ändern sich halt.


Servus,

ich kenne die Strecke nach Waldmünchen nicht aus der Zeit der Schienenbusse. Nur aus der Zeit der Oberpfalzbahn. Ich habe beim Fotografieren östlich Schwandorf gerne viele Pausen zwischen den Pragern an dieser Strecke verbracht. Es hat sich auch heute noch viel von der Lokalbahn erhalten.

Reagieren eigentlich die Bewohner des Empfangsgebäudes von Geigant immer noch so allergisch auf Fotografen. Das war damals schon schlimm.

von Martin Pfeifer - am 28.03.2016 21:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.