Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
R32chris, Bayernschiene, Sengenthaler

Umschlag MAX BÖGL-Container im Ladehof [m3B]

Startbeitrag von Sengenthaler am 11.04.2016 18:51

Servus,

aufgrund der momentanen Sanierung der Betonbahn erfolgte der Umschlag der MAX BÖGL-Silocontainer heute im Ladehof im Bf Neumarkt mittels zweier Autokräne.
Dank des schönen Frühlingswetters gelangen ein paar ganz passable Aufnahmen dieser bisher einmaligen Aktion







Im Ladehof werden ansonsten ankommend Altschwellen (zur anschließenden thermischen Verwertung) und abgehend Holz verladen.

Früher erfolgten hier oftmals Militärverladungen, aber auch der Circus Krone
kam einstmals mit der Bahn nach Neumarkt, hier ein paar Fotos davon: [www.hansgruener.de]

Viele Grüße vom
Sengenthaler

Antworten:

Danke für die Fotos. Ich habe mir letzten Samstag mal die Umladung vom Tchibozug angesehen, war ein ähnliches Spektakel. Wegen der langen Zuglänge hat man allerdings improvisiert und an der ehem. Straße von der Hasenheide ins Sengenthal verladen – ein wahnsinns Aufwand -> so behält man den Kunden auf der Bahn, hut ab vor'm Bögl !

von Bayernschiene - am 11.04.2016 20:07
Kundenfreundlichkeit von der DB Kunden nur träumen können.

von R32chris - am 12.04.2016 06:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.