Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
_korridor, 403

Straubing mit Köf hinter Gittern/Bogen (mB)

Startbeitrag von 403 am 22.05.2016 18:10

Am Südkai des Hafens Straubing-Sand habe ich diese Köf der Passauer Eisenbahnfreunde gesichtet (schön hinter Gittern... ;))


Interessant fand ich auch noch dieses Schiff welches - obwohl festgemacht - ständig den Boden des Hafenbeckens aufwühlte. Wozu auch immer dies gut sein mag...


Weiter ging meine Reise nach Bogen wo ein wendender 628 angetroffen werden konnte:


Erstaunlich wie gut dieser alte Reisezugwagen noch dasteht, außer einem kleineren Graffiti fehlt ihm gar nichts und das obwohl er dort seit 15 Jahren herumsteht - das lässt sich jedenfalls aus der Lauffähigkeitsbescheinigung schlussfolgern.



Dieser Brunnen hingegen wurde offenbar nie fertig:

Antworten:

Die Köf ist der Hofhund in der Biodieselfabrik/Ölmühle der Fa. ADM, und wird auch von deren Personal gefahren.

von _korridor - am 23.05.2016 09:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.