Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sengenthaler

NNT: Last- und Leerlauf nebeneinander [m2B]

Startbeitrag von Sengenthaler am 17.06.2016 14:30

Servus,

hier zwei Fotos vom letzten Mittwoch, 15.06.2016 vom Bf Neumarkt (Oberpf), bei dem vom Rastätter Tübbingzug die beladene Wagengarnitur (Gleis 6) neben der Leergarnitur (Gleis 5) steht.

Beide Züge bestehen aus jeweils 23x Samms.
Der abgehende Zug steht wie üblich aufgestellt auf Gleis 6.
Da dies das einzige Seitengleis mit ausreichender Gleislänge ist, musste der ankommende Leerzug auf dem Regensburger Hauptgleis (Gleis 5) einlaufen und abgestellt werden.
Im Einsatz war eine Doppeltraktion mit 152 104 und 106, die hier beim ersten Foto gerade beim Umsetzen unter bzw. hinter mir stand.

Auf diesem Bild wuselt es quasi vor lauter Bögl: Zusätzlich zu den beiden Bögl-Tübbing-Zügen rangierte 294 804 mit Zementsilos.

294 804 war übrigens erst vor nicht allzulanger Zeit von Ingolstadt nach Nürnberg Rbf umbeheimatet worden, weshalb an diesem Tag meine ersten Fotos von dieser Frau 90 in NNT entstanden sind.




Nachdem die V90 beiseite war, konnte für die beiden E-Loks die Fahrstraße eingestellt werden, es wurde über Gleis 7 umgesetzt, das zumindest zu dieser Zeit nicht von abgestellten S-Bahn-Garnituren belegt war.
Auf Gleis 2 war mittlerweile eine S-Bahn eingelaufen.

Da, wie zuvor schon erwähnt, die Leergarnitur auf dem Regensburger Hauptgleis stand, mussten die anschließend NNT durchlaufenden Güterzüge über Gleis 4 geführt werden, was aufgrund der verbauten Weichen mit 80 km/h möglich ist.




Leider ist es aufgrund der vielen Oberleistungsmasten gar nicht so einfach, von der Brücke Ingolstädter Straße aus halbwegs passable Fotos zu schießen, aber man sieht was man sehen will. ;-)

Viele Grüße vom
Sengenthaler

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.