Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Thermalbadexpress, R32chris, Pendler_NKU

VT 628 und viele Güterzüge um Coburg [10B]

Startbeitrag von Thermalbadexpress am 21.06.2016 14:02

Hallo,

heute war ein ganz besonderer Tag auf der Bahnstrecke zwischen Lichtenfels, Coburg und Sonneberg.

Los geht es früh morgens um halb acht, als zum ersten Mal seit 2011 ein 628 das Coburger Land erreicht:


Einige Zeit später kam in Rödental Lisa 2 der Erfurter Industriebahn:


Kurz darauf folgte 628 339 auf der Rückfahrt nach Lichtenfels:


Gegen 10:15 wurde dieser dann erneut in Creidlitz aufgenommen, auch hier wird sich bald einiges ändern:


Nach erneutem Stellenwechsel - Zeickhorn - folgte der leere Schotterzug aus der Großbaustelle Lichtenfels-Bamberg:


Der 628 befuhr zum letzten Mal die Strecke nach Lichtenfels:



Beim Mittagessen in Dörfles-Esbach wurde Lisa 2 erneut aufgenommen:


Zurück in Zeickhorn, kam der regelmäßige Müllzug:


Aus Sachsen herbeigefahren kamen diese zwei Press-V100, um Schotterwagen nach Coburg Gbf zu bringen:


Es war ein spektakulärer, etwas anderer Tag auf dieser Strecke.

Gruß an alle Melder und Getroffenen!
Jan

Antworten:

Servus,

Ganz schön was los, sehr schöne Bilder, vielen Dank fürs Zeigen! Was hat denn den 628 in die Gegend verschlagen?

Wusste gar nicht dass es in Creidlitz Rasengleise gibt :D

Grüße!

von Pendler_NKU - am 21.06.2016 14:41
Was wird sich in Creidlitz Ändern?

von R32chris - am 21.06.2016 20:25
Hallo,

bei den Fahrten handelte es sich um eine "WLAN-Messfahrt".

Sicher ändern wird sich in Creidlitz bald das Signalbild, denn das Stellwerk wird an das ESTW Coburg angeschlossen. Auch an Oberleitungen und Gleisen wird es Arbeiten geben.

Gruß,
Jan

von Thermalbadexpress - am 22.06.2016 14:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.