Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Bahnwärter1848, NNE, 111227-5, 628 245-2, Bayernschiene

Mal wieder ein Lebenszeichen von der ehemaligen Eschenauer V100 :-)

Startbeitrag von Bayernschiene am 02.07.2016 18:18

Gerade in DSO bissl durchs SiFo geschaut ... und huch 211 054 entdeckt :-)

[www.drehscheibe-online.de]

Zur Erinnerung für Unwissende: [v100.de]

Antworten:

Re: Mal wieder ein Lebenszeichen von der ehemaligen HOFER V100 :-)

Hallo,

das ist nicht nur die ehemalige Eschenauer 211 054, sondern...

Das sind die ehemaligen Hofer 211 019 und 211 054! Zwei ehemalige Hoferinnen an einem Zug - das dürfte heute nur noch vergleichsweise selten vorkommen!

Gruß
Jan

von 628 245-2 - am 02.07.2016 21:13

Re: Mal wieder ein Lebenszeichen von der ehemaligen HOFER V100 :-)

Zitat
628 245-2
Hallo,

Das sind die ehemaligen Hofer 211 019 und 211 054! Zwei ehemalige Hoferinnen an einem Zug - das dürfte heute nur noch vergleichsweise selten vorkommen!

Gruß
Jan


Servus !

Jaja Hof, in den 70er und 80er-Jahren vollgepumpt mit Fahrzeugen aus aufgelösten anderen Bw in Nord- und Ostbayern (Bamberg, Schwandorf, Plattling und so weiter)...für mich sind hier eine ex-Würzburgerin und eine ex-Mühldorferin am Zug ;-).

Gruß
Pfiats Eich
Oli

von 111227-5 - am 02.07.2016 22:24

Re: Mal wieder ein Lebenszeichen von der ehemaligen HOFER V100 :-)

... oder wenn man bis zu deren Anfängen zurück geht: eine ex Köln-Nippeserin und eine ex Hamburg-Harburgerin - also gar nix Bayerisches.

Gruß
Jürgen

von NNE - am 03.07.2016 08:10

Re: Mal wieder ein Lebenszeichen von der ehemaligen HOFER V100 :-)

... und ich freu mich, dass - egal wo die Maschinen auch immer mal im Einsatz waren - die diversen Arbeiten an der 054 im Bw Hof seitens der BSW-Gruppe V 100 nicht ganz sinnlos waren ...
Für ein dauerhaftes Denkmal war die Lok zu schade!

von Bahnwärter1848 - am 03.07.2016 14:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.