Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
brejlovec750, Strojmistr, Bernecker, Der Münchberger911

Frage zu 212 242

Startbeitrag von brejlovec750 am 22.08.2016 20:01

Hallo zusammen,

als nur selten in Eurem Heimatrevier Gastierender habe ich eine kleine Bitte bezüglich einer Zugnummer und eines Zuglaufs. Am ziemlich erfolgreichen Morgen des 19.8. ging mir die bei SVG in Diensten stehende 212 242 mit einem Baustoffzug ins Netz. Während das Geheimnis des Containerzuges mit 223 143 vor Ort gelüftet werden konnte (Danke!!), blieb der SVG-Zug ein Geheimnis. Wer mag mir helfen? DB Cargo ist eh alles geklärt.

Beste Grüße
Daniel

Antworten:

Hallo Daniel !

Die SVG 212 242 hatte die Aufgabe, Schotter aus Untersteinach für die Schweiz zu holen. Letzten Herbst und auch diesen März führ die SVG fast wöchentlich nach Untersteinach um Schotter für die Schweiz zu holen. Entweder mit MaK 1206 (meistens) oder mit 212.

Viele schweizer Schotter-Abbaugebiete liegen in Schutzgebieten und haben dadurch starke Auflagen oder Schutzkonzessionen. Dadurch ist Schotter in der Schweiz mittlerweile knapp und wird z.T. importiert. Betreiber in Untersteinach ist die Firma Schicker aus Bad Berneck.

Letzte Woche ergab sich ein kurzfristiger Bedarf, weshalb die 212 242 mit einem Schotterzug kam. Dieser wurde in Neuenmarkt geteilt und in 2 Fuhren in Untersteinach an den Silos beladen.

Dann wurden die 2 vollen Züge in 2 Touren Freitag und Montag via Kirchenlaibach nach Pegnitz gefahren, um von dort aus dann per Ganzzug weiter nach Nürnberg und letztlich in die Schweiz zu gehen.

Hier gibt es ein paar Bilder aus dem März:

[20370.foren.mysnip.de]

Und hier aus dem Oktober 2015:

[20370.foren.mysnip.de]

Viele Grüße !

Florian

von Bernecker - am 23.08.2016 05:08
Hallo Florian,

und vielen Dank für die detaillierten Informationen. Ich vergaß leider zu schreiben, daß ich den Zug am Freitag zwischen Röslau und Marktleuthen in Fahrtrichtung Oberkotzau aufnahm. Das paßt aber nicht ganz zu Deinen Schilderungen. War es unter Umständen eine erneute Leerwagenzuführung auf dem o.g. (Um-)Weg? Die grünen Facs waren auf jeden Fall eingereiht (und noch etwas anderes, es fehlt aber die Erinnerung resp. die Dias), aber definitiv keine gelben Wagen.

Beste Grüße
Daniel

von brejlovec750 - am 24.08.2016 12:24
Servus,

das von Florian "bassd scho".
Der Zug kam ausn Süden vermutlich über Regensburg nach Marktredwitz und wenns zum Schotterholen geht, fährt ein Schotterzug NORMALERWEISE über Kirchenlaibach/Bayreuth........
Dieser NICHT; dieser fuhr in Marktredwitz durch bis Hof und machte dort Kopf -> Fuhr über Münchberg und die berühmte Schiefe Ebene bis nach Neuenmarkt..... Dort wurde der geteilt....... -> siehe Antwort vom Bernecker

Warst du wohl der, der in Neudes gestanden war?


Gruß Taimo.

von Der Münchberger911 - am 24.08.2016 14:52
Servus,

richtig, ich war der Fremde von Neudes. Jetzt ist die Sache mit dem Schotter rund und verständlich. Also demzufolge keine Alltäglichkeit. Besten Dank für Eure Antworten.

Grüße
Daniel

von brejlovec750 - am 26.08.2016 22:38

212 242 mit Schotterzug

Hallo Daniel,

die Zugnummer wollte ich mir noch notieren, hab es dann aber irgendwie versäumt. :-( Es dürfte sich doch um diesen Zug gehandelt haben:



212 242, DGS, zwischen Immenreuth und Neusorg

Gruß
Michael

von Strojmistr - am 28.08.2016 20:20

Re: 212 242 mit Schotterzug

Hallo Michael,

exakt dieser Zug war es! Hat mir gefallen. Dann der Container nach Wiesau (der schon in Pechbrunn in Parkposition mußte) und DB Cargo in respektabler Menge ergaben einen schönen Tag. Ganz ohne mobilen Untersatz, dafür aber mit perfekter telefonischer Unterstützung!

Beste Grüße
Daniel

von brejlovec750 - am 31.08.2016 19:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.