Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 11 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 11 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Bernecker, 294-762, Cargonaut, Gerald H, Pendler_NKU, NMBG, Frankenland, Rbf-ler, JimKnopff, BR232Lok, Peter Gisder, Bahnwärter1848

Großes August-Abschluss-Feuerwerk der Umleiter 2016

Startbeitrag von Bernecker am 06.09.2016 12:31

Hallo !

Den August konnte ich - auch dank zahlreicher Urlaubstage - nochmal richtig nutzen, den Umleitern intensiv nachzujagen. Toll war natürlich, dass die Sonne endlich mal länger draußen war :-) Hier gibt es nun mein großes Abschlussfeuerwerk der Umleiter 2016.

Dörflas


Neudes


Neusorg




Marktleuthen


Röslau


Neudes








Martinlamitz


Marktleuthen


Neudes






Marktleuthen




Neudes


Großwendern


Oberkotzau


Neudes (mit grüßendem Fotografen)


Neudes




Röslau




Neudes


Oberkotzau




Neudes Sonnenaufgang




Marktleuthen




Neudes


















Habnith


Röslau






Neudes


Langentheilentunnel


Neusorg


Oberteich








Waldershof


Kirchenlaibach


Oberteich












Waldershof


Marktredwitz


Lengenfeld




Neusorg






Marktleuthen








Neusorg




Armannsbergtunnel


Lungsdorf




Buchau






Ranna




Lungsdorf




So das wars mit den Umleitern. Irgendwie schade, aber irgendwie auch gut, dass der Stress mal ein Ende hat :-)

Danke an alle Vormelder und all die netten Hobbykollegen, welche man getroffen und kennengelernt hat. Es waren ja so einige auf den Beinen :-)

Viele Grüße !

Florian

Antworten:

Servus zusammen,

netter Beitrag, aber:

Zitat
Bernecker

Neusorg





Was ist denn hier mit dem ersten Wagen passiert? Da ist wohl jemand mit dem Flachwagenschaden nicht klar gekommen... Sieht aus als ob der zweite Wagen über den ersten drüberkopiert wurde? Alleine die langen Wagenabstände sind auffällig... Mit Güterwagen spielt man nicht! Pfui.

Zitat
Bernecker

Buchau






Die wohl schönsten Züge in deinem Beitrag. Alleine dafür hat sich der Sommer gelohnt.

Grüße Schumi

von 294-762 - am 06.09.2016 13:34
Servus Florian!

Danke für das tolle Feuerwerk. Neben den ganzen Großdieselbildern gefällt mir das agilis-Bild mit der herrlichen Nebelstimmung am Besten.

Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 06.09.2016 13:49
Auch ich sage Danke für den tollen Beitrag.
Sind wirklich schöne Bilder dabei!
Der 232 201 kann man schon mal hinter her Winken :-)

MfG Patrick

von BR232Lok - am 06.09.2016 14:18
Hammerbilder!

von Peter Gisder - am 06.09.2016 14:49
GIGANTISCH, super Bilder, danke fürs zeigen.

Gruß aus Nürnberg

Jürgen

von Rbf-ler - am 06.09.2016 18:20
Das viele Lob kann man eigentlich gar nicht mehr steigern...

Der Querschuss von der 294 762 ist ein wenig gerechtfertigt: sollte da umgebaut sein (es sieht danach aus), wäre für manche Kollegen beruhigend, einen Hinweis dazu zu lesen.

Mich würde ein Flachwagen (und damit die Lücke) nicht stören - Züge sind halt manchmal so...

von Bahnwärter1848 - am 06.09.2016 19:31
Der Hammer ist das erste Bild in Oberteich mit 277 und 266. Solch ein Treffer dürfte seltener als ein Sechser im Lotto sein.

Natürlich ist auch der Rest nicht zu verachten.
Vielen Dank für den tollen Bilderbogen, zeigt er doch, dass Eisenbahn in unserer Region alles andere als langweilig sein kann.

Grüße
Karlheinz

von Frankenland - am 07.09.2016 08:22
Servus,

damit die dämlichen Diskussion um meinen überkopierten Flachwagen ein Ende nehmen und der "nette Beitrag" dann hoffentlich auch seinen Stein des Anstoßes verloren hat, habe ich das Bild ausgetauscht und nun die unbearbeitete Version mit Flachwagen eingestellt. Natürlich hatte ich den zweiten offenen Güterwagen über den Flachwagen kopiert, weil mich der Flachwagen genervt hat. Dass dies jetzt nicht sehr professionell aussah, gebe ich zu. Ist mir ja auch deutlich aufs Brot geschmiert worden. Nun weiß ich dass sowas als Sakrileg angesehen wird.

Den Kommentar: "Mit Güterwagen spielt man nicht! Pfui." nehme ich mal als Scherz auf. Weil sonst würde ich mich sehr wundern.

Ich hoffe die 82 anderen Bilder wecken dann doch viele schöne Erinnerungen an die Umleiterzeit. Da ich erst im September 2015 meinen ersten Güterzug fotografiert habe, waren die Umleiter natürlich ein toller Einstieg ins Hobby der Eisenbahnfotografie.

Viele Grüße !

Florian

von Bernecker - am 07.09.2016 19:56
Für einen, der erst seit einem Jahr Güterzüge fotografiert, ist das ein ganz tolles Auge für Motive und Situationen, das mit den alten Hasen genauso mithalten kann. Ach ja, gut, Zeit zu haben und dann gezielt zur Stelle sein zu können - schön, dass jemand die Schotterzüge an der Schiefen Ebene so umfänglich abgedeckt hat :-)

von Gerald H - am 07.09.2016 21:34

Motive top - Bearbeitung teils flop

Sehr schöne Motive!
Bei einigen Bildern ist die Bearbeitung aber nach wie vor noch stark verbesserungswürdig. Da sind sehr farbstichige Bilder mit dabei. Das solltest Du schnell in den Griff bekommen, denn es wäre wirklich schade, wenn solch schönen Züge und Motive durch schlechte Bearbeitung kaputt gemacht würden.

Grüße

von Cargonaut - am 08.09.2016 09:42

Re: Motive top - Bearbeitung teils flop

Servus,

Da muss ich dir widersprechen. Ich finde die Bearbeitung persönlich sehr gut, ist ja bis zu einem gewissen Punkt auch eine Stilfrage. Ich finde eine betonte Sättigung und Wärme ganz schön, und bearbeite auch meine Bilder ganz gerne in diese Richtung. Auch ein paar aufgehellte Tiefen finde ich voll in Ordnung. Aber das ist wahrscheinlich auch ein bisschen Geschmackssache, von "schlechter Bearbeitung" würde ich hier nicht ansatzweise sprechen.

Grüße!

PS: Ich finde auch, dass ein getarnter Flachwagen jetzt kein Weltuntergang ist...

von Pendler_NKU - am 08.09.2016 11:25

Danke fürs Zeigen!

Lieber Florian,

danke für die Bilder. Mir gefallen sie und wem sie nicht gefallen, der braucht sie nicht ansehen. Das mit dem Klonen hat sich ja jetzt geklärt.

Ich freu mich auf die nächsten Beiträge.

Gruß Volker

von NMBG - am 11.09.2016 12:18
Servus,

sorry dass ich jetzt erst antworte, ich war aber die letzten Tage im Ausland unterwegs.

Ich bin Güterwagenfan und schaue mir einfach die Wagenzüge erstmal genauer an als die Loks die vorne drauf sind, weil das eh immer das gleiche ist.

Wenn der Zug an dem Motiv nird klappt, weil ein Flachwagen hinter der Lok ist, dann muss man halt nochmal h infahren. Ich finde gerade solche Bearbeitungen unnötig.
Oder man lässt das Bild im Beitrag einfach weg. Manchaml ist weniger mehr.

Grüße Schumi

von 294-762 - am 12.09.2016 07:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.