Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
628 245-2, Bernecker, 850kbs, Pendler_NKU, Michael G

Die Class am Berg ... (mB~900KB)

Startbeitrag von Michael G am 20.10.2016 15:04

Hallo zusammen,

heute kämpfte sich mal wieder bei unterirdischen Wetterbedingungen der umgeleitete MEG-Zementzug (NRHF-BRUE) über die Schiefe Ebene. Das klassische Motiv "S-Kurve km 80.0" musste auch endlich mal mit schöner Laubfärbung in den Kasten ... ;-)


09:56 | 266 442 | DGS 88982 | Schiefe Ebene

Grüße, Michael :-)

Antworten:

Und einen Kilometer weiter oben... (m1B.)

...sah es so aus:



Gruß
Jan

von 628 245-2 - am 20.10.2016 15:56

Vielen Dank für beide Bilder, ein wahrer Augenschmaus! (owT)

...

von Pendler_NKU - am 20.10.2016 18:21
Schöne Bilder!

Gibt es feste Fahrzeiten/Tage für die Leistung?

von 850kbs - am 20.10.2016 18:53
Erstmal danke an beide für die super Bilder !

Der Zement fuhr als Umleiter über die Schiefe Ebene. Ab Montag fährt er wieder über Marktredwitz.

Das letzte Mal soll er am Samstag morgen nochmal über die Schiefe Ebene fahren. Die Planzeit wäre 8.10 Uhr Schiefe Ebene.

Aber: der fährt manchmal wie er will. Kam schon um 6.00 Uhr durch oder wie heute erst um 9.55 Uhr. Oder ist auch schon doch wieder über Marktredwitz gefahren. Oder auch mal garnicht. Oder hat die Verkehrstage getauscht.

Und bei dem schlechten Wetter ist das Licht extrem schlecht.

Am besten war da immer, wenn man Verrückte hatte, die früh an der Strecke warteten und vormelden konnten. Zum Glück gab es die öfters :-)

Ich staune, was die beiden da qualitativ für Bilder rausgezaubert haben. Echt top !!!

von Bernecker - am 20.10.2016 19:40
Danke Flo!

Ja, meinem Bild sieht man in der Tat nicht an, dass ich dafür die Kamera auf ISO 1600 einstellen musste - aber die hat's wahrlich gebraucht, denn das war nicht gerade hell an der Stelle... aber besser so als pralle Sonne - denn da hätte ich dann wiederum ein Problem gehabt, weil das Licht nicht aus der richtigen Richtung gekommen wäre...

Gruß
Jan

von 628 245-2 - am 20.10.2016 20:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.