Elbtalumleiter über Schirnding

Startbeitrag von Arzberger am 21.11.2016 21:12

Servus, es gab mal wieder Elbtalumleiter, und nicht gerade wenige, während in Cheb teilweise wegen Überbelegung nichts mehr ging mussten einige Züge in Schirnding/Arzberg/Marktredwitz warten oder wurden dort abgestellt, an soviel Güterverkehr könnte man sich gewöhnen, leider ist auch dieses Kapitel schon wieder vobei.


Als erstes kam mir 232 201 mit einem leeren Autozug in denn Rücken gefahren..


Kurz darauf kam dann 232 609 mit 232 571 und einem über 30. Wagen langen Mischer über das Elisenfelser Viadukt gedonnert.


761 004 hatte die Aufgabe einen von vielen METRANS Container ri. Hof zubringen..


Am Zugschluss lief eine E-Lok (386 009) mit.


Zum Schluss nochmal eine Oberpfalzbahn nach Marktredwitz..

Grüße

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.