Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr
Beteiligte Autoren:
Pendler_NKU, 650 414-6, BD Regensburg, thetrain

Geplante Bahnsteighöhen in Coburg

Startbeitrag von Pendler_NKU am 24.11.2016 18:33

Servus,

Die Bahnsteige in Coburg sollen ja alle auf 55cm ausgebaut werden.

Da frage ich mich: Warum baut man nicht wenigstens den ICE-Bahnsteig auf 76cm aus?Ich denke mal das es kostenmäßig wahrscheinlich fast keinen Unterschied ausmacht bei einer so umfangreichen Umbaumaßnahme. Daher unterstelle ich mal dass sich jemand was dabei gedacht hat. Für die ICE wäre es auf jeden Fall besser wenn man einen 76er Bahnsteig hätte. Aber auch die FTX-Hamster haben doch 76er Einstiegshöhe. Das würde doch Sinn machen den langen Bahnsteig auf 76 auszubauen und die anderen auf 55 für agilis oder den neuen SFS-RE (müsste ja auch auf 55 sein denke ich). Oder gibt es da Umstände die ich nicht auf dem Zettel habe? Vielleicht weiß das ja jemand.

Vielen Dank schon mal und viele Grüße!

Antworten:

Deutsches Problem

Andere Länder haben einfach eine einheitliche Bahnsteighöhe, z. B. 55cm festgelegt und das klappt hervorragend.
In Deutschland hat man bei Neubauten drei verschiedene Systeme mit 55, 76 und 96 anststatt da langfristig auf eine Einheitshöhe zu setzen.

von BD Regensburg - am 25.11.2016 00:18
Hallo,

ich kann die Bahnsteighöhe von 55cm nur so erklären.

FTX 442: Die Ausstiegstür für Rollstuhlfahrer hat nur eine Einstieghöhe von 55cm. So
kann ein Rolli alleine rein- bzw. rausfahren. Die anderen Türen haben 76cm Einstieg-
höhe.
SFS-RE: geplant ist Einsatz von Dosto Wagen. Die haben nur 55cm Einstieghöhe.
Auch hier kann ein Rolli fast allein ein- bzw. aussteigen.

Gruß Peter

von thetrain - am 25.11.2016 08:57
Zitat
thetrain
FTX 442: Die Ausstiegstür für Rollstuhlfahrer hat nur eine Einstieghöhe von 55cm.


Ah, das macht natürlich Sinn, das hatte ich nicht bedacht

Grüße!

von Pendler_NKU - am 25.11.2016 10:41
Die ICE sind m. W. für 76- und für 55-cm-Bahnsteige optimiert, m. W. wurde z. B. Eisenach auch auf 55-cm-Bahnsteighöhe ausgebaut.

Angesichts dessen, was gerade zwischen München und Ingolstadt passiert (Bahnsteigausbau auf 76 cm, neue RB-Wagen auf 55 cm Einstiegshöhe) kann man die Coburger zum durchgängigen 55-cm-Ausbau eigentlich nur beglückwünschen...

von 650 414-6 - am 25.11.2016 14:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.