Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr
Beteiligte Autoren:
Bernecker, Gradausfahrer, JimKnopff, Blackender

Nationaler Tag der Eisenbahn in Eger ( Rückblick m.20B. )

Startbeitrag von Blackender am 30.11.2016 20:03

Servusla !

Národní den železnice 2016 Cheb am 24.09.
Erst kurz vorher wurden die meisten Fahrzeiten bekannt gegeben . Der Großteil der
Sonderzüge fuhr über Tršnice , hier mein Spickzettel um wenigstens irgendwie den Überblick zu behalten ( geschmier ;-) ).



Alles machen ? Gar nicht daran zu denken ! Man hätte die Veranstaltung auf 3-4 Tage
verteilen müssen..........

Am Vormittag noch ( wie so oft ) der Schlonz im Egertal .
52 8079 in Františkovy Lázně



InterPanter in Tršnice ( demnächst wohl Alltag......:-( )



Einer dieser "Hühnerhautmomente" , Stokr und Trommel am Bunkerzug.......



Puh ! Gut das der OS ( normalerweise als Shark ) noch ein paar Sekunden gewartet
hatte......



OS mit Laminatka und historischer Garnitur ( hinten S499 0213 am Zug ).



"Papagei" 477 043 am Doppelstöcker.



423 041 bei Soos auf dem Weg nach Luby.



M131 1515 in Tršnice über die Verbindungskurve nach Plesná.



Bardotka T478 1010 und Brille T478 3101 in Tršnice. Eigentlich sollte die Rückfahrt
des Zuges noch gemacht werden , allerdings hatte die Garnitur dann doch nicht so
gefallen . Und es gab Gerüchte.......aber dazu später mehr !



434 2186 in Františkovy Lázně ( hinten am Zug 354 195 ) auf dem Weg nach Aš.



Der Papagei kurz vor Cheb.



Die Rückfahrt des OS bei Jindřichov.



Aus Luby, 423 041 bei Třebeň.



M240 0100 und M262 043 in Františkovy Lázně.



Noch einmal Jindřichov mit 464 008 und 354 195 am Zug.



Die 52er auf der Rückfahrt in Františkovy Lázně.



Aus den Gerüchten wurde Gewissheit ! Er fährt , der Fotogüterzug nach Aš :-) !
Mit 534 0323........



Die Rückfahrt des Fotogüterzuges mit der "Čmelák" T669 0001 auf dem Egerviadukt
in Cheb.



Hector T435 0145 bei Třebeň.



Eigentlich bin ich ja kein Freund von Superlativen...........aber es war schon Gigantisch was die České dráhy in Cheb aufgefahren hatte ! Gefühlt so ziemlich
alles was an historischen Fahrzeugen zur Verfügung steht . Videos und Bilder gibt es
genug im Netz ! Wenn ich mich recht erinnere war von 30tausend Besuchern am Bahnhof Cheb die Rede ?! Dort dann auch die restlichen Fahrzeuge ausgestellt , bzw.
auch unterwegs nach Mariánské Lázně . Alles machen war einfach nicht möglich.......

Ein genialer Tag war es allemal.........



Gruß und eine schöne Woche noch ! ;-)

Antworten:

Servus!

Ein wahrhaft schöner Rückblick auf diesen Tag! Danke fürs Zeigen der tollen Bilder.

Ich finde, der InterPanter schaut gar nicht mal schlecht aus. Wenn die Inneneinrichtung stimmt, wäre das ein schöner Zug...

Schönen Gruß zurück
Gabriel

von JimKnopff - am 30.11.2016 21:48
Servus,

auch von mir herzlichen Dank für deine Bilder! Bei der CD und in der Tschechei ist Eisenbahn noch wie sie sein sollte. Der Interpanther hat m. M. nach ein durchaus angenehmes Interieur. Das wär auch für Strecken bei uns eine Option.
Auch der Führerraum gefällt mir gut, nicht zuletzt wegen der obligatorischen Griffstange ☺

Mfg
gradausfahrer

von Gradausfahrer - am 01.12.2016 05:31
Servus,

mal wieder ein herzliches Dankeschön für diese super Bilder ! Macht immer wieder Spaß Deine Bilderserien anzuschauen.

Viele Grüße !

Florian

von Bernecker - am 01.12.2016 08:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.