Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Russpeter

Etwas aus Sachsen: Elbtalumleiter

Startbeitrag von Russpeter am 18.12.2016 11:54

Moin,

heute nun mal noch einige Bilder der Elbtalumleiter über Plauen-Adorf-Bad Brambach von Anfang November.Auch einige Bilder der METRANS Umleiter über Reichenbach-Plauen-Hof-Marktredwitz sind dabei.

232 209 und 232 569 mit einem KLV im letzten Licht an der Talsperre Pirk in Richtung Tschechien:



Gleiche Bespannung,gleiches Ziel,-diesmal vor Weischlitz:



METRANS mit 386 020 in Ruppertsgrün auf dem Weg nach Hof:



ITL 285 119 mit dem Porsche Autoteilezug in Limbach(V):



Wieder der Porschezug,diesmal mit 285 108 bei der Durchfahrt Oelsnitz(V) weiter nach Tschechien:



Leerautozug in der Einfahrt Oelsnitz mit bekannten Ludmilla-Pärchen:



Wieder METRANS,diesmal mit Containerzug bei Schönbach Richtung Süden:



232 589 und 232 703 mit dem 52303 Durchfahrt Pirk:



In Weischlitz mit dem LKW-Walter Richtung Norden:



ITL schickte auch die Tiger mit ins Rennen.250 007 mit einer Fuhre aus Tschechien Durchfahrt Oelsnitz:



Und mit der nächsten Containerschlange zurück nach Tschechien,hier vor der Talsperre Pirk:



Die 703 und 589 haben hier Reichenbach durchfahren und nähern sich dem Bogendreieck:



232 587 und die Aushilfe 232 255 bei Planschwitz:



761 004 und 386 019 bei Ruppertsgrün:



Wieder Container nach Tschechien mit der 703 und 589:



Der ITL Tiger mit einem Autozug aus Tschechien in Ruppertsgrün:



Besseres Wetter hier bei Schönbach für den Tiger:



Grau in Grau wieder in Pirk am 52352:



Auch 250 006 betrat die Bühne bei Unterhermsgrün und versteckte sich im Nebel:



Zum Abschluss noch ein Sonnenbild aus Oelsnitz.Ich wünsche einen geruhsamen 4.Advent!

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.