Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 11 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Schienendreirad, BR628

[ZM] Rehau: 71-Jähriger bleibt mit Auto auf Bahnschienen stehen

Startbeitrag von BR628 am 28.12.2016 12:47

"Wie die Polizei berichtet, wollte der 71-jährige Audi-Fahrer aus Rehau von der Bahnhofstraße aus nach rechts in die Regnitzlosauer Straße einbiegen. Jedoch bog er zu früh ab, weshalb er auf den Bahnschienen zum Stehen kam." Der Vorfall ereignete sich auf dem östlichen BÜ Richtung Schönwald.

Weil der Verdacht bestand, dass der Autofahrer Gasflaschen geladen hatte, konnte OPB 20887 nach Aš nicht in den Bahnhof einfahren, wartete vor dem Einfahrtssignal, erreichte Rehau 60 Minuten später und fiel im weiteren Verlauf bis Aš aus. Die Fahrgäste ab Rehau weiter Richtung Schönwald, Selb-Plößberg, Selb Stadt (wegen Anschlussverlust in Selb-Plößberg) und Aš wurden in Taxen weiterbefördert.

Die Rückleistung OPB 20890, Aš ab 23:27, Hof Hbf an 0:02 fiel zwischen Aš und Rehau aus und erreichte Hof Hbf etwa 20 Minuten später.

[www.frankenpost.de]

Antworten:

Führerschein auf Lebzeiten einbehalten!

Auch in Rehau gibt es alte Suffköpfe!

von Schienendreirad - am 29.12.2016 17:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.