Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 4 Wochen
Beteiligte Autoren:
Fallser, Neuenmarkt, Zugbeobachter, Bernecker

Winterlicher Holzverkehr rund um Neuenmarkt

Startbeitrag von Bernecker am 12.02.2017 20:32

Hallo !

Seit Anfang Januar wird 1x wöchentlich in Neuenmarkt Holz verladen. Dabei kamen bislang mehrere Lokomotiven zum Einsatz. Die EVB hat die Transportlogistik übernommen.

Den Auftakt am 7.1.17 machte die 217 002 bei eisiger Kälte





Am Folgetag wurde dann der Zug in 3 Teilen beladen





Hier 2 Aufnahmen von der Beladung selber





Und noch ein bißchen Bundesbahn-Atmosphäre mit der Köf im Hintergrund ...



Am 9.1.17 war viel Geduld gefragt bis der Zug durch Ludwigsschorgast kam



Der nächste Zug kam dann mit dem ER20 der EVB



Die Rückfahrt verlief über Bayreuth und wurde zunächst bei Ramsenthal erwartet



Und dann nochmals bei der Ausfahrt Bayreuth Nürnberger Strasse



In der Folgewoche war erneut der ER20 im Einsatz. Der Holzleerzug kam ausnahmsweise über die Schiefe Ebene und konnte bei schon grenzwertigem Licht in der Goldbergkurve festgehalten werden



Dann war wieder 217 002 im Einsatz. Hier bei recht tristem Wetter der Leerzug in Bayreuth-Aichig.



Letzte Woche war dann erstmals die 203 102 an der Reihe. Die Ankunft fand leider schon im Dunkeln statt.



Ein kurzes Sonnenloch ermöglichte dann dieses Bild in Neuenmarkt



Dann zog der Himmel leider komplett zu. Hier der ganze Zug mit 22 Waggons kurz vor Umsetzen der Lok:



Die Rückfahrt bei Kauerndorf



In Hochstadt-Marktzeuln wurde dann auf die 155 183 von Maik Ampft Eisenbahndienstleistungen umgespannt. Bei Lichtenfels OT Schönbrunn konnte ich dann meine allererste 155 ablichten :-)



Ein besonderer Dank ergeht auch an das durchwegs freundliche Personal rund um die Holzzüge !

Viele Grüße !

Florian

Antworten:

Frage zu Wagen in Neuenmarkt-Wirsberg

Zunächst einmal ein herzliches Dankeschön für die äußerst interessanten und schönen Bilder.
Mir ist auf den Fotos in Neuenmarkt-Wirsberg dieser G-Wagen an der Laderampe aufgefallen. Was hat es denn damit auf sich? Gehört er dem DDM?

Danke für Aufklärung dazu :)

von Zugbeobachter - am 14.02.2017 07:34

Re: Frage zu Wagen in Neuenmarkt-Wirsberg

Der gehört einem aus der BSW Gruppe hervorgegangenen Verein der sich die sich Pwg nennt. Das steht für fränkisch und bedeutet die Packwagenhogger. Man trifft sich hier mehrmals im Monat Montag Abends zum gemütlichen Umtrunk und so . Die Mitglieder sind aktive oder passive Bahner.

von Neuenmarkt - am 18.02.2017 18:36

Re: Frage zu Wagen in Neuenmarkt-Wirsberg

Hallo

Ich kann mich erinnern, dass mit diesem Güterwagen in den 70er Jahren noch Getränkekisten transportiert wurden. Also Limonade und Bier. Richtig ?


Grüße

Fallser

von Fallser - am 24.02.2017 11:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.