Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 1 Woche, 1 Tag
Letzter Beitrag:
vor 1 Woche
Beteiligte Autoren:
extirschenreuther, BD Regensburg

? Frage zur Verladung Hartmannshof und Freihungsand

Startbeitrag von BD Regensburg am 17.03.2017 12:33

Hallo,

seit wann werden die Werke in Hartmannshof und Freihungsand nicht mehr bedient? Das sind ja eigentlich richtig bahnaffine Transportgüter.
Hartmannshof dürfte schon in den 90ern weg gewesen sein und Freihungsand wahrscheinlich 2002 oder?

Scheinbar gibt es auch kein EVU dass Firmen abklappert um sich neue Märkte zu erschließen, gepaart mit Förderungen durch das Anschlussreaktivierungsprogramm.

Antworten:

Ich bilde mir ein so ca. 2008 noch Wagen im Anschluss von Freihungsand gesehen zu haben. Ob sich das allerdings für ein EVU alleine rentiert ist fraglich, soviel war das nicht. Vor gaaanz langer Zeit, so Anfang der 90er, wurden alle Anschlüsse auf dieser Strecke immer von Weiden aus bedient, das war mitunter ein stattlicher Zug, wenn dann müsste man alle reaktivieren und ein entsprechendes Komnzept erstellen.

von extirschenreuther - am 18.03.2017 20:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.