Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, Bernecker

01 519 "Sonderzug Fichtelgebirge" im Fichtelgebirge :-)

Startbeitrag von Bernecker am 02.04.2017 14:26

Hallo !

Am 1.4. fuhr die 01 519 von Gera nach Bayreuth und Neuenmarkt. Die Fahrt wurde als Sonderzug "Fichtelgebirge" tituliert und fuhr zunächst nach Bayreuth, wo die Teilnehmergruppe 1 einen Stadtrundgang machen konnte. Mit Teilnehmergruppe 2 wurde dann Tender voraus nach Neuenmarkt gefahren, wo diese das DDM besuchen konnten. Dort wurde die Lok restauriert und gedreht und fuhr Tender voraus mit Gruppe 2 wieder nach Bayreuth, um dort Gruppe 1 einzusammeln. Danach fuhr der Zug Kessel voraus über die Schlömener Kurve und die Schiefe Ebene wieder zurück. Die Rückfahrt konnte ich nicht ablichten, aber von der Hinfahrt und aus Neuenmarkt gibt es einige Bilder. Mit der Sonne hatte ich dieses Mal ziemliches Glück.

Das erste Mal begegnete uns der Zug bei Fattigau


Dann mussten wir am BÜ in Seulbitz warten. Auch wenn das Licht Gegenlicht war, wurde mal auf den Auslöser gedrückt


Dann konnten wir den Zug über die A9 überholen und am BÜ kurz nach Falls machen


Schnell wieder auf die A9 und dank eines Schleichweges auch noch den BÜ vor Ramsenthal rechtzeitig erreicht.


Dann warteten wir noch bei Trebgast die Rückfahrt ab. Diese verzögerte sich, weil es in Trebgast zu einem Böschungsbrand kam.


Im DDM war dann Geduld gefragt, bis die Lok 1h nach Ankunft in den Kohlenhof einfuhr. Glücklicherweise kam die Sonne dann nochmals raus, denn die Wolken nahmen deutlich zu.






Viele Grüße !

Florian

Antworten:

Servus Florian!

Danke für die herrlichen Dampfbilder! Da hat sich die "wilde" Verfolgung geloht :-)

Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 02.04.2017 15:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.