Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, VT 22, 111227-5, Sengenthaler, Zugbeobachter, 218 002-4

Blau fährt die Gäubodenbahn - Klappe, die zweite (m1B)

Startbeitrag von JimKnopff am 13.04.2017 21:20

Guten Abend!

Heute wurde der zweite Gäubodenbahn-Vt in Form 628 424 in Blau beklebt:



Hier steht der Triebwagen bei den finalen Arbeiten in der Reisezughalle der Passauer Eisenbahnfreunde. Am Nachmittag wurde er nach Straubing gefahren.


Schönen Gruß und frohe Ostern
Gabriel

Antworten:

628 424 in Straubing (1 Bild)

Heute steht der 628 424 in Straubing abgestellt:



von Zugbeobachter - am 14.04.2017 15:04

Frage

Servus,

danke für das Foto.
Frage in diesem Zusammenhang: Erhalten jetzt nach und nach wohl alle in Bayern verkehrenden Nahverkehrsfahrzeuge dieses Outfit oder bleiben diese "Sonderlinge"?

Viele Grüße vom
Sengenthaler

von Sengenthaler - am 15.04.2017 08:51

(K)eine Antwort

Servus!

Ich denke mal nicht, dass alle beklebt werden. Ist ja auch nicht gerade billig...

Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 16.04.2017 19:45
Immerhin verdoppelt sich damit die Wahrscheinlichkeit, einen beklebten 628 im Netz der Gäuboden-, und damit vermutlich auch der Südostbayernbahn, anzutreffen, wenn schon 218 460 diesen Dienstag aus letzterem Netz verschwinden soll...

von 218 002-4 - am 16.04.2017 20:30
Zitat
218 002-4
Immerhin verdoppelt sich damit die Wahrscheinlichkeit, einen beklebten 628 im Netz der Gäuboden-, und damit vermutlich auch der Südostbayernbahn, anzutreffen, wenn schon 218 460 diesen Dienstag aus letzterem Netz verschwinden soll...


Servus !

Ja, die Wahrscheinlichkeit steigt, aber sinnvoller wäre es gewesen einen SOB-VT mit entsprechendem Schriftzug zu bekleben. Weil passend ist das nicht, wenn "Wir verbinden die Heimat Gäubodenbahn" zwischen Traunstein und Waging, Mühldorf und Burghausen oder Wasserburg und München Ost auf und ab dieselt.

Zur 218 460: es war ja abzusehen, die WFB hat am 30.04. in Miltenberg ihren Tag der offenen Tür. Da sind zusätzliche Fahrten 218-bespannt zwischen Amorbach/Miltenberg und Wertheim im Programm, mit was sonst als mit der 460, vielleicht kommts ja danach mal wieder zurück ;-).

In diesem Sinne
Gruß Oli

von 111227-5 - am 16.04.2017 20:54
Zitat
111227-5
Weil passend ist das nicht, wenn "Wir verbinden die Heimat Gäubodenbahn" zwischen Traunstein und Waging, Mühldorf und Burghausen oder Wasserburg und München Ost auf und ab dieselt.


Es passt auch nicht, dass ständig "Südostbayernbahn"-628 zwischen Neufahrn, Straubing und Bogen verkehren... Damit wird die Eisenbahnwelt wohl leben müssen. ;-)

Gruß
VT 22

von VT 22 - am 17.04.2017 10:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.