Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, NE81, Railion, Pendler_NKU, Sengenthaler, 218 002-4

Passauer V60 im nächtlichen Außeneinsatz (m10B)

Startbeitrag von JimKnopff am 28.05.2017 13:57

Servus zusammen!

Von gestern auf heute wurde die 363 815 der Passauer Eisenbahnfreunde e. V. auf die Baustelle bei Wallersdorf geschickt. Eine Langschieneneinheit wartete auf Entladung und so gab es für die rüstige Dame eine Nachtschicht. Die Schienen wurde mit Baggern neben dem Hauptgleis abgelegt und sind für den neuen Gleisanschluss des BMW-Logistikzentrums bestimmt:



In der blauen Stunde wartet die "Rote" mit den Wagen in Plattling auf die Bauleitung.




Nach der blauen Stunde folgte die dunkle Nacht...




Zügig ging es nach Wallersdorf. Dort wurden die Wagen umfahren und ein Bild gemacht.




Alles da: Lok, Wagen und Schienen.




Wer hat den schöneren Kopf? Ich weiß die Antwort...




Abfahrt!






Draußen auf der Baustelle konnten dank der guten Beleuchtung auch ein paar Bilder gemacht werden.




Hoppla, die Sonne geht aber schon früh auf. Ist man nach dem Winter nicht gewöhnt!




Bei der Heimfahrt entstand im Wolfachtal noch diese Aufnahme.

Schönen Gruß
Gabriel

Antworten:

Spitzenklasse Fotos! (owt)

owt

von Sengenthaler - am 28.05.2017 15:28
Servus,

richtig tolle Bilder mit toller Stimmung!

Vielen Dank fürs Zeigen!

Grüße!

von Pendler_NKU - am 28.05.2017 20:11
Servus Gabriel,

auch von mir vielen Dank für die tollen Dämmerungs- bzw. Nachtaufnahmen!

VG!

von 218 002-4 - am 28.05.2017 20:45
Hallo Gabriel!

Suuuper Bilder! Hätte ich nicht besser machen können! Nur bei mir wäre die RK900 auch vorne hochgebunden gewesen ;-)

LG Udo

von Railion - am 30.05.2017 11:08

Danke für die positiven Rückmeldungen

Servus zusammen!

Danke für die schönen Rückmeldungen, freut mich wenn die Bilder gefallen!

@Railion: Das mit der RK900 gehört so...

von JimKnopff - am 30.05.2017 12:07

Sehr schön!

Vielen Dank für die schönen Bilder.

Kleine Korrektur: In Wallersdorf hat BMW kein Werk sondern ein extern betriebenes Logistikzentrum für Ersatzteile bauen lassen.

Für den zweiseitig angebundenen Anschluss wird übrigens ein ESTW errichtet. Leider hat man ja 2009 den Bahnhof Otzing stillgelegt. Für die Güterzüge sowie die Pünktlichkeit des Donau-Isar-Express wäre es sicher gut, wenn es diesen noch geben würde. Auch in Wallersdorf gab es früher mal mehr als die heutigen zwei Gleise. Abwarten wie sich diese zusätzlichen Züge auf der Strecke auf die nicht gerade berauschende Pünktlichkeit auswirkt.

Bleibt nur zu hoffen, dass die Zweigleisigkeit bald vom potentiellen in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans aufrückt. Und wenn wir schon beim wünschen sind, wäre die Plattlinger Kurve für Verkehre von Norden Richtung Dingolfing auch sinnvoll.

von NE81 - am 02.06.2017 14:43

Re: Sehr schön!

Servus!

Danke für die Berichtigung! Ja, ein Logistikzentrum - hab das irgendwie durcheinandergebracht...

Du hast ausnahmslos Recht! Mit den großen Firmen an dieser Strecke und den wichtigen Personenzügen wird es längst Zeit für die Zweigleisigkeit und den Ausbau der Bahnhöfe...

Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 02.06.2017 20:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.