Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, Zugbeobachter, Martin Pfeifer, 211 116-9

Sommer an der Rottalbahn (m4B)

Startbeitrag von JimKnopff am 22.06.2017 10:30

Servus zusammen!

Am Montag gingen sich ein paar Bilder an der Heim- und Hausstrecke aus:



Mit grünem Mozzarella garniert fährt der 628 649 als RB 27212 bei Neukirchen am Inn durch die Lande.




Bei Fürstenzell ist wenig später der 628 628 als RB 27211 nach Passau unterwegs.




Am Mittag kam mir der 628 649 wieder vor die Linse. Dieses Mal bei Engertsham als RB 27228.




Im kühlen Neuburger Wald zwischen Neustift und Neukirchen steht der 628 596 als RB 27230 erst am Anfang seiner Bergetappe...


Schönen Gruß
Gabriel

Antworten:

Servus,

Danke für den schönen Bilderbogen!

von Martin Pfeifer - am 22.06.2017 17:51
Servus Gabriel,
vielen Dank für die schönen Bilder.
Bild 2 gefällt mir mit Abstand am Besten! Ich wusste gar nicht, dass das so machbar ist. Da muss ich jetzt wohl auch mal hin :)
Grüße
211 116-9

von 211 116-9 - am 23.06.2017 07:41
Bild 2 ist auf der steilen Zufahrtsstraße (bwz. Weg) zum Flugplatz Fürstenzell entstanden. Die Triebwagen kriechen da eher behäbig langsam um die laaaangezogene Kurve.

Die Rollos der Führerstände weit nach unten gezogen, es war vermutlich gut warm in den 628ern ;-)

von Zugbeobachter - am 23.06.2017 09:49
Zitat
Zugbeobachter
Bild 2 ist auf der steilen Zufahrtsstraße (bwz. Weg) zum Flugplatz Fürstenzell entstanden. Die Triebwagen kriechen da eher behäbig langsam um die laaaangezogene Kurve.

Die Rollos der Führerstände weit nach unten gezogen, es war vermutlich gut warm in den 628ern ;-)


Servus!

Ja, ganz richtig. Das ist die kleine Straße zum International Airport Fürstenzell :D

Na ja, kriechen... 50 km/h sind für die Kurven eh schon fast wie fliegen... :-)

Ach, die Klimaanlage russischer Art funktioniert recht gut. Rollos weit runter und Fenster ganz auf. Wenn dann noch die Abteiltüren offen bleiben, zieht es schön durch und es bleibt erträglich.

Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 23.06.2017 11:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.