Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sengenthaler, Dominik Sommerer

Neues Buch über die Schnaittachtalbahn erschienen

Startbeitrag von Dominik Sommerer am 17.08.2017 10:25

Liebe Eisenbahnfreunde,



endlich ist es soweit: Mein Buch „Die Bahn-Rebellen vom Schnaittachtal“ ist ab sofort im Buchhandel und im Internet unter [www.bod.de] erhältlich.



Anhand einer spannenden Geschichte erzähle ich, wie es engagierte Bürgerinnen und Bürger geschafft haben, aus einer totgesagten Bimmelbahn eine stolze Vorzeigestrecke zu machen – und was ein attraktives Bahnangebot auszeichnet.

Wie auf vielen Nebenbahnen in Deutschland fuhren auf der Schnaittachtalbahn zwischen Neunkirchen am Sand und Simmelsdorf im Raum Nürnberg immer weniger Züge. Bei der 100-jährigen Jubiläumsfeier versprachen Bahn und Politiker, dass die Strecke erhalten bleibe und das Angebot verbessert werde. Wenige Monate später strich der Bahnbetreiber einen gut besetzten Pendlerzug, um eine Ausweichstelle einzusparen. Die Bevölkerung protestierte und gründete eine Bürgerinitiative. Ein jahrelanger Kampf für ein – laut Kritikern – völlig utopisches Eisenbahnkonzept begann …

Zahlreiche zuvor unveröffentlichte Eisenbahnfotos der 1980er und 1990er Jahre sowie ein Bonusteil mit amüsanten Kurzgeschichten und einer detaillierten Chronik runden das lokal- und verkehrsgeschichtliche Werk ab.

Während meiner Kindheit bin ich direkt am Endbahnhof Simmelsdorf aufgewachsen, war Gründer der Interessengemeinschaft Schnaittachtalbahn, zehn Jahre lang ihr Vorsitzender und Initiator des Zukunftskonzepts Schnaittachtalbahn.

Das 176-seitige Buch mit 95 Abbildungen und 59 Farbseiten gibt es wahlweise als E-Book für 16,99 Euro (Einführungspreis bis 07.09.2017 nur 9,99 Euro) oder klassisch als gedrucktes Hardcover-Buch für 39,95 Euro mit einer besonders stabilen und hochwertigen Fadenbindung.

Eine kostenlose Leseprobe gibt es unter [www.bod.de]

Liebe Grüße
Dominik Sommerer

Antworten:

Hallo Dominik,

danke für den Hinweis auf Dein neues Buch!
Da ich Bücher über regionale (Nebenbahn-) Strecken immer sehr interessant finde, habe ich es heute gleich bestellt.

Den Verlag Books on Demand kannte ich bisher noch gar nicht, klingt aber interessant, wie man dort Bücher verlegen kann.

Ich wünsch Dir gute Verkaufszahlen!

Viele Grüße vom
Sengenthaler

von Sengenthaler - am 19.08.2017 14:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.