Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
628 245-2, KROMHOUT

"Gastfahrzeuge" auf der Rodachtalbahn

Startbeitrag von KROMHOUT am 08.09.2017 09:30

Schönen Tag miteinander,

angeregt durch den Beitrag von Jan über die Rodachtalbahn, hier noch einige Bilder von weiteren Fahrzeugen, die schon zum Einsatz gekommen sind:


Als sich die Fertigstellung der HU unseres Schienenbusses verzögerte, kam an einigen Betriebstagen dieser rote Renner zum Einsatz.


Der VT 53 der Hochwaldbahn bot doch mehr Platz und Komfort. Er war dann etliche Monate auf der Stecke im Einsatz.


Einmal pro Jahr kommt als Spritzzug ein Zwei-Wege-Unimog auf die Strecke.



Um die abgefahrenen Schienenköpfe wieder in Form zu bringen, kam vor ca. zwei Jahren diese STRABAG-Schienenfräse zum Einsatz.

Viele Grüße aus Kulmbach

Antworten:

Sehr schön, danke für die Ergänzung!

Dass der VT 53 der Hochwaldbahn (ex 796 724, von 1989 bis 1993 in Hof zu Hause gewesen!) eine Zeitlang im Rodachtal war, ist mir bekannt. Leider konnte ich ihn aber nie ablichten, da ich zu dieser Zeit noch nicht mobil gewesen bin.

Mir sind auch die (internen?) Fahrten mit vier Fahrzeugen (die beiden Stamm-Schienenbusse, VT 53 und der Steuerwagen, der in Dürrenwaid steht) bekannt.
Vier Fahrzeuge auf der Rodachtalbahn - das sah imposant aus!

So sah das damals aus (Fotos von Alex Schmitt):
[www.bahnbilder.de]
[www.bahnbilder.de]
[www.bahnbilder.de]

Gruß
Jan

von 628 245-2 - am 08.09.2017 15:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.