Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 4 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Tilowsky, 628 245-2, R32chris, Gradausfahrer

? Güterzug in Oberkotzau ?

Startbeitrag von Tilowsky am 19.09.2017 21:07

Hallo alle zusammen, gestern den 18.09. 2017 bin ich von Lichtenfels kommend nach Hof gefahren und habe in Oberkotzau einen abgestellten Mischer, ein Kesselwagen, mehrere Flachwagen und mehrere mit Schnittholz beladene Güterwagen, gesehen, er stand abholbereit ohne Lok dort von mindestens 12.00 bis 18.00 Uhr dort. Weiß jemand was genaueres oder werden jetzt in Oberkotzau wieder öfter Züge abgestellt. Vielen Dank für die Antworten.

MfG Tilowsky

Antworten:

Hallo Tilowsky,

dass in Oberkotzau Güterzüge abgestellt werden, kann durchaus mal vorkommen!
Das hat den Grund, dass in Hof Hbf auch nur in begrenzter Anzahl Gleise zur Verfügung stehen. Unter anderem sind nicht alle Gleise in Hof Hbf elektrifiziert.
Die meisten Güterzüge, die aus dem Süden kommen, fahren ab Hof nach Traktionswechsel
mit E-Lok weiter Richtung Vogtland - dafür wird dann natürlich ein elektrifiziertes Gleis benötigt.

Ist nun kein elektrifiziertes Gleis frei (oder gar kein Gleis), dann kann ein
aus Süden kommender Zug auch durchaus in Oberkotzau zwischenabgestellt werden - dafür sind die beiden Gütergleise auf der linken Seite am Ende
des Bahnhofs Richtung Hof vorgesehen. Sie heißen übrigens 456 und 457.

Gruß
Jan

von 628 245-2 - am 19.09.2017 21:15
Danke für die schnelle und informative Antwort. Wie kommt dann der Zug nach Hof?
Soweit ich das übersehe sind nur ein paar private V60 in Hof und sonst weiter keine Dieselloks die ihn hätten holen können. Fahrtrichtung war im übrigen laut Zugschlußschild Richtung Vogtland

von Tilowsky - am 19.09.2017 21:24
Hallo Tilowsky,

nun, der kommt genau so nach Hof wie er das täte, wenn er nicht in Oberkotzau auf die Seite müsste.

Ist der Hofer Hauptbahnhof recht "voll", verständigen sich die beiden Fahrdienstleiter in Hof und Oberkotzau in der Regel darauf, dass der Fdl Oberkotzau Güterzüge nach Hof anbietet anstatt ihnen gleich eine Durchfahrt zu stellen.
Sagt der Fdl Hof nun bei einer anstehenden Zugfahrt, dass er keinen Platz hat, so geht unser Beispielgüterzug in Oberkotzau "auf die Seite", also i.d.R. nach Gleis 456.

Wenn dann wieder Platz in Hof ist, teilt der Fdl Hof dies seinem Kollegen in Oberkotzau mit - und dieser stellt dem wartenden Güterzug dann die Ausfahrt nach Hof.

Die Güterzüge, die in Hof keinen Platz haben, stehen bei diesem Verfahren in Oberkotzau "auf Abruf" - so nennt man das.

Gruß
Jan

von 628 245-2 - am 19.09.2017 22:42

Jetzedla

Servus Tilowsky.

Jan hat scheinbar übersehen dass der Güterzug (bitte wo kommt der Begriff "Mischer" her :-( ich seh dann gedanklich immer einen Betonmischer im Gleis) abgespannt war.

Da ja die Züge mit Dieseltraktion bis Hof kommen, und in NMR (Marktredwitz) auch einige Tfz hinterstellt sind, ist es Aufgabe der Lokdisposition eine greifbare Diesellok für das Abholen des Zuges in NOKP (Oberkotzau Personenbf) zu disponieren. Das kann z. B. eine bereits in NHO (Hof Hbf) angekommene Lok sein, die eine Stillstandszeit hat. Oder eine Lok die Lz nach NHO (Hof Hbf) fährt, um einen Zug zu holen, nimmt den Zug gleich mit.

Ist natürlich auch abhängig davon, welches EVU betroffen ist.

mfg
gradausfahrer

ETID: Bahnhofsnamen ausgeschrieben, wie gewünscht.

von Gradausfahrer - am 20.09.2017 05:25

Re: Jetzedla

Mir wäre es recht wenn man die Bahnhofsnamen ausschreibt.
Dann versteht jeder was gemeint ist.

von R32chris - am 20.09.2017 17:15

Re: Jetzedla

Hallo Gradausfahrer danke für die weiteren Erläuterungen, jetzt weiß ich bescheid. Den Begriff "Mischer" habe ich aus diesem und noch wahrscheinlicher aus dem DSO Sichtungsforum und bin davon ausgegangen das dies ein gängiger Umgangssprachlicher Begriff ist. Die Bedeutung ist ungefähr ein Güterzug für mehrere verschiedene Endkunden mit verschiedener Ladung.

von Tilowsky - am 20.09.2017 17:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.