Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Martin Pfeifer, Bahnwärter1848, Frankenland, Neuenmarkt

Sommer 2018 Streckensperrung Kulmbach?

Startbeitrag von Frankenland am 22.12.2017 13:20

Im Fahrplan 2018 ist von Ende Juli bis Anfang September eine Streckensperrung Kulmbach - Mainleus vermerkt. Was wird da gebaut? Ich konnte leider nichts dazu in den Weiten des WWW finden.

Grüße und frohe Weihnachten
Karlheinz

Antworten:

Da gehts mal wieder der guten alten Ludwig-Süd-Nord-Bahn an den Kragen: die historischen Main-Vorflutbrücken müssen wohl weichen ...

von Bahnwärter1848 - am 22.12.2017 18:33

Viele Sperrungen 2018 auf dieser Relation:

01.03.18-19.03.18 Ausfall fast aller Züge nhm-nlf

21.03.18-08.04.18 Ausfall aller Züge NNE-NBY

15.05.18-06.06.18 Ausfall aller Züge NNE-NBY

29.07.18-09.09.18 Ausfall aller Züge Kulmbach -Mainleus.

Auf der ICE Zubringerroute also bei SEV

von Neuenmarkt - am 24.12.2017 07:14

Re: Viele Sperrungen 2018 auf dieser Relation:

Danke euch für die Informationen. Da ist ja nahezu ständig irgendwo irgendwas gesperrt.

Frohe Weihnachten
Karlheinz

von Frankenland - am 24.12.2017 09:43

Re: Viele Sperrungen 2018 auf dieser Relation:

Wie auf anderem Wege zu erfahren war, sollen die alten Gewölbebrücken möglicherweise doch in situ saniert und damit erhalten werden - kann das jemand bestätigen?
Warum dies nur mit 6 Wochen Vollsperrung gehen soll kann nur mit Kostenoptimierung seitens DB Netz zusammenhängen; ansonsten wäre das locker mit Bauweichen und eingleisigem Betrieb von Kulmbach bis Mainleus zu machen.

von Bahnwärter1848 - am 24.12.2017 10:17

Re: Viele Sperrungen 2018 auf dieser Relation:

Zitat
Bahnwärter1848
Wie auf anderem Wege zu erfahren war, sollen die alten Gewölbebrücken möglicherweise doch in situ saniert und damit erhalten werden - kann das jemand bestätigen?
Warum dies nur mit 6 Wochen Vollsperrung gehen soll kann nur mit Kostenoptimierung seitens DB Netz zusammenhängen; ansonsten wäre das locker mit Bauweichen und eingleisigem Betrieb von Kulmbach bis Mainleus zu machen.


Servus,

In Kulmbach gibt es zwei passende Gleiswechsel, so das hier nichts neues notwendig ist. In Mainleus gibt es nur noch einen Gleiswechsel, der ein Wenden aus Richtung Lichtenfels am Bahnsteig ermöglicht, also eingleisigen Betrieb auf dem Gleis Mainleus - Kulmbach ermöglicht. Und ansonsten: Bauweichen? Kosten doch nur Geld!

Wahrscheinlich, so jedenfalls mein Verdacht gibt es neben den oftmals genannten Gründen wie Unfallverhütungs-Vorschriften noch einen ganz anderen Grund: mit den 6 Wochen SEV kann ein beachtlicher Teil der Tf- und Zub-Personale seinen Urlaub antreten, ohne das gleich Züge ausfallen müssen. Ist jedes Jahr so.

von Martin Pfeifer - am 24.12.2017 14:41

Re: Viele Sperrungen 2018 auf dieser Relation:

Zitat
Neuenmarkt
...
21.03.18-08.04.18 Ausfall aller Züge NNE-NBY

15.05.18-06.06.18 Ausfall aller Züge NNE-NBY
...


Servus,

weiß jemand wie während dieser Sperrungen (Oster- und Pfingstferien) die Bedienung der Müllumladestationen in Kulmbach und Bindlachverfolgt? Bei Bindlach kann ich mir vorstellen das sie trotz der Baustelle erreichbar ist (so lese ich das aus dem bayr. Kursbuch heraus).

von Martin Pfeifer - am 24.12.2017 14:44

Re: Viele Sperrungen 2018 auf dieser Relation:

Müllumladestation Trebgast = Bindlach!

von Bahnwärter1848 - am 25.12.2017 10:05

Re: Viele Sperrungen 2018 auf dieser Relation:

Zitat
Bahnwärter1848
Müllumladestation Trebgast = Bindlach!


Da hast Du Recht! Ich korrigiere es gleich!

von Martin Pfeifer - am 25.12.2017 14:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.