Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Neuenmarkt

NLF-NKU mußte nach Selbstmorddrohung gesperrt werden

Startbeitrag von Neuenmarkt am 13.01.2006 10:01

Im Bereich Burgkunstadt ist in der Nacht zum Donnerstag die Bahnstrecke gesperrt worden, nachdem eine Frau angekündigt hatte, sie werde sich vor einen Zug werfen.

Die Frau hatte nach einem Familienstreit per SMS ihren Selbstmord angekündigt.

Der Notfallmanager der Deutschen Bahn sperrte darauf hin um 23.00 Uhr die Bahnstrecke bis die Fahndung nach der Frau zwei Stunden später erfolgreich war.

Quelle: Bayerische Rundschau

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.