Nordbayerischer Kurier vom 14. 1. 2005: Neuenmarkt ausgebremst

Startbeitrag von derSchlömener am 15.01.2006 02:21

Regionalexpress fährt künftig direkt nach Hof

(...)
Zum geplanten Fahrplanwechsel im Dezember im bereich des Bahnhofes Neuenmarkt-Wirsberg hatte sich Johannes D. Faßold aus dem Ortsteil Schlömen an den Bürgermeister gewandt. Er hatte erfahren, dass ein Regionalexpress-Zug von Nürnberg nach Hof nicht mehr den Bahnhof Neuenmarkt-Wirsberg anfährt, sondern den Weg nach Hof direkt über die Kurve nimmt. Dazu hatte man die Stellungname der Bayerischen Eisenbahngesellschaft aus München eingeholt.
Von dort kam die Mitteilung, dass die Einbeziehung des Bahnhofs Neuenmarkt-Wirsberg die Reisezeit wegen des zeitaufwendigen Fahrtrichtungswechsels für alle potentiellen Nutzer um rund zehn Minuten verlängert hätte.
Zudem muss DB-Netz die Strecke bis Hof eigens für diesen Zug entsprechend länger mit Betriebspersonal auf allen Bahnhöfen besetzen.
In diesem Schreiben der Eisenbahngesellschaft heißt es wörtlich: "Auch dieser wesentliche Kostenfaktor spricht für die schnelle Führung via Schlömener Kurve".
Decker gab noch bekannt, dass im Rahmen eines Sofortprogramms für Bahnhöfe daran gedacht sei, die Beleuchtung in der Unterführung des Bahnhofes zu verbessern und die Bahnsteigdächer zu sanieren.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.