Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
derSchlömener, Bastian Bode, KBS 867, Oliver218254, malo

IC 2163 pünktlich durch Schlömen mit mal wieder nur einer 218er heute!

Startbeitrag von derSchlömener am 12.02.2006 20:59

Nummer konnte ich nicht erkennen.

Antworten:

Toll!

Hallo,

und wieviele Russen die letzten Tage hier am IC fuhren, kann ich gar nicht mehr aufzählen.

Mein Verdacht dazu:
sicher sind einige Mühldorfer 218 im Bereich des echten Schneechaos!, Passau, Deggendorf, mit Fräsen und Pflügen unterwegs. Aufgrund dessen ist die derzeit hohe Zahl von 232/233 im IC-Dienst zu sehen.
Zwar soll heute, oder die nächsten Tage die MWB 1203 als Pfluglok hier im Raum auftauchen. Doch Richtung Helmbrechts war auch eine 218 mit der Schleuder unterwegs. Was soll dann schon ersatzweise dafür einspringen können? Außer V300 hat die DB nichts mehr.
Früher standen genug Loks herum. Heute stehen Triebwagen herum...

Gruß,
malo

von malo - am 12.02.2006 21:17
Hi !
...bist du dir sicher ? ...der 2060 (Vorleistung des 2163) is mit der 233510 gefahren, wieso sollte man die gegen eine einzelne 218 tauschen, wäre ja total entgegen der üblichen Praxis der letzten Tage...außerdem waren übers WE nur 4 MMF-218 in NN, und die sind zur betreffenden Abfahrtzeit in NN anderweilig beschäftigt gewesen...wird doch nicht wieder mal ne NRH-218 gewesen sein ? ...aber die haben ja sonst nix Anderes zutun...

Gruss

von Oliver218254 - am 12.02.2006 21:20

Re: Ganz Toll!

Hi !
...das glaub ich mal nicht mit den MMF-218, die Pflüge im Bayrischen Wald werden meines Wissens nicht mit DB-Loks bespannt, vielmehr dürften da etliche Maschinen, besonders die Hobel aus Lübeck, wegen diverser Schäden wieder stehen, zB 218177 (hat letzte Woche Do am 2060 ausghaucht), 218178, 218358, 218364, alle letzte Woche defekt heimgschickt nach MMF...

Gruss

von Oliver218254 - am 12.02.2006 21:34

Wie Tag und Nacht

Hallo,

...muß wohl der Unterschied zwischen Regensburger und Mühldorf/Lübecker Loks sein... :-(
Mir kommt es so vor, als hätte man zwei Plantage an den IC durch Russen ersetzt. So regelmäßig ist deren Präsenz daran. Die Beobachtungen dazu zu posten, machen gar keinen Zopf mehr.

Gruß

von malo - am 12.02.2006 21:59

ich kann doch ne 218er von nem Zyklop unterscheiden :-)

Hallo,
ja definitiv war es eine 218er.
Vom Sound her müsste es eine mitm MTU 4000er Motor gewesen sein. (sie war ja auch pünktlich in Schlömen). Ich hab den Zug halt nur von meinem Schreibtisch aus gesehen.


(Wikipedia-Image: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/a/a6/Zyklop.jpg)
.


von derSchlömener - am 12.02.2006 22:27

IC 2161 wurde heute übrigens von 2 218er gezogen (auch pünktlich) owT

.

von derSchlömener - am 12.02.2006 22:35

218 348 + 218 356

Guten Morgen,

der IC 2161 hatte die 218 348 und 218 356 (wenn ich mich grad nicht täusche) vorgespannt.
Die gleichen Loks zogen den 2160 am Freitag morgen.

Bilder und kleinen Bericht dazu gibts heute abend.



von KBS 867 - am 13.02.2006 06:26

Re: ich kann doch ne 218er von nem Zyklop unterscheiden :-)

derSchlömener schrieb:

Zitat

ja definitiv war es eine 218er.

Das kann ich bestätigen. Leider war's zu dunkel zum Stalken...äh...um die Nummer mit dem Fernglas zu erkennen. :D

Zitat

Vom Sound her müsste es eine mitm MTU 4000er Motor gewesen sein.
Vom Sound her hätte ich auf einen TB11 geschlossen, man hörte durchaus, dass sie sich schon im Hofer Hbf abgemüht hat, den Zug auf Geschwindigkeit zu bringen (aber mit dem Motor kann ich mich natürlich täuschen).

Zum Vergleich, Hundelunge:





Gruss
-BB

von Bastian Bode - am 13.02.2006 08:46

Re: Toll!

malo schrieb:

Zitat

Zwar soll heute, oder die nächsten Tage die MWB 1203 als
Pfluglok hier im Raum auftauchen. Doch Richtung Helmbrechts
war auch eine 218 mit der Schleuder unterwegs. Was soll dann
schon ersatzweise dafür einspringen können? Außer V300 hat
die DB nichts mehr.
Früher standen genug Loks herum. Heute stehen Triebwagen
herum...

Hmm, gerade die Lok, die für die Schneepflüge eingesetzt wird, ist doch eine, die "herum" steht. M.W. ist die in einem eigenen Plan, der nur "Reserve" in Hof Hbf vorsieht.

Gruss
-BB

von Bastian Bode - am 13.02.2006 08:50

Früher

Zitat

Was soll dann schon ersatzweise dafür einspringen können? Außer V300 hat die DB nichts mehr.
Früher standen genug Loks herum. Heute stehen Triebwagen herum...

Das gilt ja nicht nur für die Schneeräumfahrten.

Wie mir Bilder belegen (ich selbst bin ja auch zu jung), sorgte die DB schon vor bzw. zu Beginn stärkeren Schneefalls dafür, daß Ersatzgarnituren bereitstanden.
So wurden im Winter oft V100 oder Dampfloks mit Reisezugwagen (auch älteren Datums) eingesetzt, wenn mit den Triebwagen (VT 98 etc.) kein Durchkommen mehr war.

Selbst wenn genug Waggons zur Verfügung ständen, die Loks für solche Ersatzzüge würden fehlen.
211 gibt es nicht mehr, 218 sind bereits viel zu wenig vorhanden, 23x vielleicht vorhanden, gehören aber ja wieder einem anderen Geschäftsbereich, ebenso V60 von denen es aber auch nur noch wenige gibt.



von KBS 867 - am 13.02.2006 13:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.