Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
ARC, br_232, der232er

ITL jetzt in NHO (owT)

Startbeitrag von ARC am 16.05.2006 07:59

.

Antworten:

Re: ITL jetzt in NHO

Den ITL Experimenten, das Ding allein mit der Katze über den Berg zu zerren, hat man wohl jetzt den Riegel vorgeschoben.
Die Fuhre hatte 2200t. Aufgrund ihrer Drehstrommotoren schafft das die Katze ja allein, mit forcierter Schrittgeschwindigkeit.
Hat man ja mindestens zwei mal so gemacht, ich hatte reichlich Zeit den Zug zu verfolgen. Nur die FDL's sind bald blöd geworden.

Um Ärger vorzubeugen oder überhaupt übern Berg zu dürfen schiebt man wohl doch lieber nach !?!

Mfg, br_232

von br_232 - am 16.05.2006 09:07

Re: ITL jetzt in NHO

Der Tino hats erfasst!War ja auch jedes mal ne Plage, trotzdem ham die beiden ganz schön gekreischt...:-)



von ARC - am 16.05.2006 09:38

Re: ITL jetzt in NHO

....die Katze würde auch 2500t allein über den Berg bringen, tät halt noch etwas länger dauern.
Von dem Teil gibts eh viel zu wenig !!!

mfg

von br_232 - am 16.05.2006 10:02

Re: ITL jetzt in NHO

Tino, ich bin über jeden RUSSEN froh, ne Mietze hab ich schon zu Hause, das reicht mir...;-)



von ARC - am 16.05.2006 10:12

...gibt auch noch andre Loks als Russen !!! (owT)

nix

von br_232 - am 16.05.2006 10:33

ja, z.B. ...

BR 119 und BR 120!:-D
Wobei ich mit BR 120 nicht die Staubsauger meine...



von ARC - am 16.05.2006 10:38

Re: Mietzekatze

....hab ich auch zu Hause;-)! Die hat den Verbrauch an Nahrungsmittel einer Doppeltraktion Russen und auch deren kleinste Dauerfahrgeschwindigkeit bei der Bewegung durch das häusliche Gelände;-)!

MfG, der232er

von der232er - am 16.05.2006 17:18

Re: Mietzekatze

...dann werd ich mit meiner "Guten" mal bei Dir aufkreuzen, dann bewegt sich die Mietzekatze mit Vmax !!!!!

Mfg,br_232

von br_232 - am 16.05.2006 17:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.